13.06.2016, 20:56 Uhr

„Unbreakable“ an der eco telfs

1. Aufbaulehrgang/eco telfs mit Christoph Egger "unbreakable"
Die 1AH der eco telfs lernte einen besonderen Unternehmer kennen: Gloryfy-Gründer Christoph Egger. Frau Prof. Mag. Julia Fiechtner organisierte den außergewöhnlichen, informativen Besuch. Christoph Egger schilderte den Schülern/innen des ersten Aufbaulehrgangs, seinen persönlichen Werdegang und die Entwicklung der innovativen Brillen „Unbreakable“.

Sein Ziel verfolgte er bis zum Schluss, eine unzerstörbare Brille zu entwickeln.
Mit viel Energie und Durchhaltevermögen war es ihm möglich, eine derartig widerstandsfähige Brille zu produzieren. Das Tiroler Unternehmen Gloryfy, lässt das gesamte Brillensortiment in Österreich herstellen und ist somit „Made in Tyrol“. Das Sortiment umfasst nicht nur Sonnenbrillen, sondern auch Sportbrillen und optische Brillen, die alle ein unzerbrechliches Glas aufweisen.

Der Entwicklungsprozess, sowie das umfangreiche Marketing (PR, PoS etc.) war für die Schüler/innen ein spezieller Einblick und sorgte für eine abwechslungsreiche BW-Stunde.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.