20.03.2016, 17:10 Uhr

6 Squash-Medaillen bei Österreichischen Jugendmeisterschaften

Am Wochenende fanden in Innsbruck die diesjährigen Österreichischen Jugendmeisterschaften im Squash statt. Mit 2x Gold, 2x Silber und 2x Bronze zeigte der Nachwuchs des Raiffeisen SquashClub Telfs ganz groß auf!

Knapp 60 Jugendliche aus ganz Österreich trafen sich in Innsbruck, um in allen Altersklassen ihren Österreichischen Meister zu bestimmen. Telfs war dabei mit 11 Teilnehmern (!) der Verein mit den meisten Jugendlichen! Und die Telfer zählten wie in den letzten Jahren erfolgreichsten Teilnehmern.

Mit Katarina Glavic (U17) und Simon Draxler (U19) feiert Telfs zwei Österreichische Meistertitel. Beide konnten ihre Finalspiele souverän gewinnen und sich die Titel sichern. Glavic musste sich darüber hinaus im U23-Bewerb nur der Innsbruckerin Jacqueline Peychär geschlagen geben und gewann daher in diesem Bewerb auch noch Silber.

Mit Dominik Gstrein konnte sich ein weiteres Telfer Talent in Szene setzen. Gstrein musste sich jedoch leider im Finale des U17-Bewerbs dem Niederösterreicher Clemens Preissl knapp geschlagen geben, den er noch am Vortag in der Vorrunde glatt besiegt hat. Mit etwas mehr Glück im entscheidenden Moment wäre auch hier der Meistertitel gelungen.

Erfreulich auch die beiden Bronzemedaillen. Mit Anna Stuchlik landete im U19-Bewerb der Mädchen eine zweite Telferin am Podest. Bei den jüngsten Burschen, der Altersklasse U11, konnte sich der talentierte Telfer Luis Singhartinger die Bronzemedaille sichern. Er gewann das Spiel um Platz 3 sicher mit 3:0 und holte sich verdient die Medaille!

Pech für Florian Mader, der im U23-Bewerb als Favorit ins Rennen ging. Er konnte am Freitag noch die Vorrunde gewinnen, musste aber am Samstag wegen Fiebers die Finalspiele aufgeben und musste daher seine Titelchancen begraben.

Für die Telfer Jugendmannschaft waren die Meisterschaften auf jeden Fall dennoch ein großer Erfolg, der die konsequente Arbeit der letzten Jahre von Trainer Charly Draxler eindrucksvoll bestätigt!
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.