13.03.2016, 10:42 Uhr

Bronze für Zirler Sportschützin bei Tiroler Meisterschaft!

Bei der Tiroler Meisterschaft mit dem Luftgewehr, die kürzlich in Innsbruck durchgeführt wurde, beteiligten sich 550 Sportschützen aus ganz Tirol.
Für die Schützengilde Zirl konnten sich vier Sportschützinnen und Sportschützen dazu qualifizieren.

Anna Hackhofer erzielt mit 414,0 Ringen in der Versehrtenklasse (40 Schuss "sitzend aufgelegt") die Bronze-Medaille. Robert Reinhart (413,5) verfehlte mit dem 4. Rang das Podest nur um 0,5 Ringe!
Sieger wurde Roman Wiedenhofer aus Matrei/O mit 418,7 Ringen vor Josef Isep (414,6) aus Lienz.

In der Senioren II Klasse, hier werden 40 Schuss "stehend frei" geschossen, siegte Rainer Gering aus Tannheim mit 388,3 Ringen.
Auf den Plätzen folgten: Martin Jesner, Landeck (386,4) und Gerhard Zobl, Schattwald (376,3).
Engelbert Pleifer, von der Schützengilde Zirl konnte sich mit 375,5 Ringen über Rang 5 freuen.

Leider konnte eine unserer "Medaillen-Hoffnungen", Sieglinde Krug wegen Krankheit nicht antreten.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.