22.05.2016, 22:28 Uhr

Drei Österreichische Meister für den RSC Inzing

Sandro GREIL(blau) verteidigt seinen Titel im Greco gegen SCHUAIPOV
Der RSC Inzing ist der einzige Tiroler Verein, der im österreichischen Spitzenfeld mitredet.
So konnten die Jugendlichen um Thomas KRUG und Arsen FEITOULLAEV bei den Österreichischen Kadetten Meisterschaften in Innsbruck neben den drei Goldmedaillen gleich neun weitere Medaillen einheimsen und sicherten sich sowohl im GRECO sowie im Freistil Rang zwei in der Teamwertung unter 18 Teams.
Dominik GASTL und Sandro GREIL legten eine erfolgreiche Titelverteidigung hin und siegten in ihren Paradedisziplinen Freistil und Greco. Für das Dritte Gold sorgte Benjamin GREIL der in der Klasse bis 69kg im Freien Stil souverän siegen konnte. Auch er holte in der zweiten Disziplin wie seine zwei Kameraden Silber in der anderen Disziplin.
Außerdem holte Jakob WETT zwei Silbermedaillen in der Klasse bis 85kg, während Dario HABEL zweimal Bronze in der Klasse bis 69kg. Mit je einer Bronzemedaille bis 46kg im Freien Stil durch Mario HOFER sowie bis 63kg durch Wolfgang NORZ gab es zwei weitere Medaillen.
Abgerundet wurde das Ergebnis durch weitere Topp Sechs Ergebnisse des Inzinger Teams. Insgesamt eine der erfolgreichsten Meisterschaften für den RSC Inzing.
Ergebnisse aus RSCI Sicht:
GRECO
46kg Mario HOFER 4.Platz
63kg Wolfgang NORZ 3. Platz
63kg Timon HASLWANTER 6.Platz
69kg Benjamin GREIL 2. Platz
69kg Dario HABEL 3. Platz
76kg Sandro GREIL 1. Platz
85kg Jakob WETT 2. Platz
100kg Dominik GASTL 2. Platz

FREISTIL
46kg Mario HOFER 3.Platz
63kg Wolfgang NORZ 4. Platz
63kg Timon HASLWANTER 5.Platz
69kg Benjamin GREIL 1. Platz
69kg Dario HABEL 3. Platz
76kg Sandro GREIL 2. Platz
85kg Jakob WETT 2. Platz
100kg Dominik GASTL 1. Platz
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.