19.06.2016, 17:09 Uhr

Hungerburg-Classic 2016/Tschirgant-Trophy

Lukas als Solosieger auf der Hungerburg (Foto: ASVI)
Am Sa 18.06.2016 fand im Rahmen des traditionellen Hungerburg-Bergrennens die TM für die Kategorien U13 bis U15 statt. Bei wechselhaften Bedingungen mit dabei Lukas Grießer (U15) und Elias Farbmacher (Jun) vom ÖAMTC RAIKA BKD ASV INZING. Lukas Grießer kontrollierte von Beginn an das Renngeschehen und forcierte das Tempo auf der kurzen, aber sehr selektiven Strecke zusehends. Gleich zu Beginn hatte er bis auf einen Fahrer bereits alle abgehängt – ab dem Steinbruch forcierte er durch eine Attacke abermals das Tempo und auch Lukas Zauchner konnte nicht mehr folgen. Grießer gewann das Rennen solo und holte damit in überlegener Manier den TM-Titel nach Inzing!
Auch Elias Farbmacher fuhr bei den Junioren –in Anwesenheit des amtierenden Junioren-Weltmeisters Felix Gall- ebenfalls ein solides Rennen. Er belegte den guten 5. Platz und freute sich auf das 3. Preisgeld im 3. Bergrennen hintereinander!

Tschirgant-Trophy
Ramona Grießer (U11) die jüngere Schwester von Lukas war an diesem Sa bereits am Vormittag in Karrösten bei der sog. Tschirgant-Trophy am start. Auch sie fuhr ein beherztes Rennen und belegte den tollen 7. Rang!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.