14.07.2016, 08:28 Uhr

Telfer auf 6. Meisterschaftsplatz nach 4. Lauf zur IDM in Zolder/Belgien

(Foto: Hermis Rennbilder)

Das Sidecar-Team Benni und Mario Pichler aus Telfs konnten sich wieder im Internationalen Starterfeld durchsetzen.

TELFS. Beim 1. Lauf musste das Pichler-Duo aus Telfs nach einem Defekt in der Einführungsrunde aus der Boxenstrasse starten. Mit einem dicken Hals und dem Messer zwischen den Zähnen fuhren sie von 25 Startern noch bis Platz 11 vor. Beim 2. Lauf fuhren die Telfer Motorsportler in der IDM-Wertung auf Platz 4.
In der Meisterschaft bedeutet das mit 31 Punkten den 6. Platz.
Das nächste Rennen ist am 31.7. am Schleizer Dreieck in Thüringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.