14.06.2016, 09:03 Uhr

„Beeriger“ Sonntag in Rietz

Designierter Kammerdirektor Ferdinand Grüner, Martin Mair, Bezirksbäuerin Renate Dengg, Regina Norz und Gastgeber Stefan Mair. (Foto: LK Tirol)

Viele Besucher kamen zum „Tag der offenen Hoftür“ zu Mair’s Beerengarten in Rietz

RIETZ. Das Interesse an der Landwirtschaft kennt keine Altersgrenzen: Jung und Alt traf sich gestern bei „Mair’s Beerengarten“ in Rietz zum „Tag der offenen Hoftür“, der im Zuge des alljährlichen Erdbeerfestes dort stattfand. Neben vielen Infos rund um die Tiroler Landwirtschaft im Allgemeinen konnte natürlich der Beerengarten besichtigt werden. Bereits seit 1990 hat sich Familie Mair ganz der Produktion feinster Früchte verschrieben und dementsprechend durfte eine ausgiebige Verkostung der süßen Köstlichkeiten in den verschiedensten Variationen nicht fehlen. Ein buntes Kinderprogramm rundete den gelungenen Saisonauftakt in Mair’s Beerengarten ab.

(Quelle: Landwirtschaftskammer Tirol)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.