29.07.2016, 11:49 Uhr

Mehr als 40 Interessierte beim 2. Telfer Wirtschaftsabend

GV Mag. Alexander Schatz, Ortsmarketingleiterin Mag. Verna Schlager und HR Werner Draschl. (Foto: Dietrich)

Am Mittwoch, 27.7., fand der 2. Telfer Wirtschaftsabend im Seminarraum des Sportzentrums statt – die Veranstaltung stand ganz im Zeichen von Information und Gedankenaustausch.

TELFS. Auf Einladung des Wirtschaftsausschusses der Gemeinde referierte HR Werner Draschl zum Thema "Möglichkeiten der Tiroler Wirtschaftsförderung". Der Vortrag war speziell auf die Inhaber von Klein- und Mittelbetrieben abgestimmt.

"Es gab eine Menge aktueller und praxisbezogener Informationen aus erster Hand – immerhin ist Hofrat Draschl der Leiter der Abteilung Wirtschaftsförderung beim Land", freute sich Ausschussobmann GV Mag. Alexander Schatz.
Auch die anschließende Frage- und Diskussionsrunde habe gezeigt, wie sehr dieses Thema den Telfer Wirtschaftstreibenden ein Anliegen ist, hob Schatz hervor. Und weiter: "Solche Veranstaltungen soll es in Zukunft regelmäßig geben. Wir möchten, dass der Wirtschaftsausschuss zu einer echten Service- und Anlaufstelle und zur Kommunikationsdrehscheibe für die Telfer Betriebe wird."

Die Bedeutung des Treffens unterstrichen auch die beiden Vizebürgermeister Dr. Cornelia Hagele und Christoph Walch sowie GV Silvia Schaller, die sich zu den interessierten Zuhörern aus der heimischen Wirtschaft gesellt hatten.
(Quelle: telfs.at)

Kontakt zu HR Werner Draschl:
https://www.tirol.gv.at/telefonbuch/bww/organisati...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.