07.10.2016, 09:38 Uhr

Im Tennengau ist bald wieder Messezeit!

Alles rund ums Wohnen und Bauen findet man auf den Messetagen vom 14. bis 16. Oktober in Hallein. (Foto: Foto: orion-messen)

Bauen und Wohnen, Fortbewegung und Gesundheit, Spaß für Kids - das alles ist die Tennengauer Messe vom 14. – 16. Oktober.

HALLEIN. Top-Neuheiten und Themen und natürlich wie immer ein vielfältiges Angebot an Ausstellern – vom 14. bis 16. Oktober ist die Pernerinsel wieder Schauplatz der größten Wirtschaftsschau der Bezirkshauptstadt Hallein, täglich geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr, bei freiem Eintritt. Mehr als 150 Aussteller präsentieren ihre Neuheiten: „Und trotz dieser Größe ist und bleibt die Tennengauer Messe familiär und übersichtlich“, freut sich der Veranstalter Frank Drechsler, Orion-Messen.

Individuelle Wohn-Lösungen

Halleins größte Messe ist längst zum größten Impulsgeber für die heimische Wirtschaft und einem echten Veranstaltungs-Fixpunkt im Herbst geworden. Im Mittelpunkt steht einmal mehr das Thema „Bauen und Wohnen“. Neuigkeiten, Trends und Entwicklungen werden hier den Besuchern gezeigt und fachkundig erklärt: "Im Gegensatz zum Internet, wo man sich nur einseitig informieren kann, stehen auf der Tennengauer Messe die Fachleute persönlich für individuelle Lösungen zur Verfügung, das ist das große Plus der Messe", erklärt Frank Drechsler. Für alle Fragen – ob Fertigteilhaus oder Eigenheim, ob neue Fenster oder Sanierung, welches Wärmesystem und wie man am besten Energie und somit Geld spart, auf der Messe findet jeder die richtige Antwort!

Elektro- und andere Motoren

Wie sieht mein Traumauto aus - und - sitze ich auch traumhaft gut darin? Viel Platz wird auch dieses Mal den Autos eingeräumt, wobei die Neuheiten des Jahres vorgestellt werden. Sportlicher geht es zu beim Ausprobieren der neuesten Fahrräder und E-Bikes am Markt.

Messe für´s Wohlbefinden

Fit und gesund geht es auch in der Saline im ersten Stock zu, dort beraten an die 20 Betriebe aus dem Gesund- und Schönheitsbereich kompetent. "Die Tennengauer Messe sieht sich als Partner für neue Ideen", betont Drechsler, "hier gibt es wirklich für jeden etwas.“ So werden auch die kleinsten Besucher mit einem Spiel- und Bastelprogramm oder den putzigen Alpakas bestens unterhalten. Und wenn der Messetag hungrig und durstig macht – in der Saline warten die besten Schmankerl und Erfrischungen. Schauen Sie vorbei - es lohnt sich!

Mehr Infos gibt es hier: Tennengauer Messe
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.