28.03.2016, 15:27 Uhr

Der BIENENSCHUTZGARTEN. Basiskurs Wesensgemäße Bienenhaltung

Wann? 01.10.2016 09:00 Uhr bis 02.10.2016 17:00 Uhr

Wo? Lammerklause, Scheffau am Tennengebirge 151, 5440 Scheffau am Tennengebirge AT
Scheffau am Tennengebirge: Lammerklause | In unserem Basiskurs erhalten Sie die fachlichen Grundkenntnisse für eine wesensgemäße Bienenhaltung. Wesensgemäß bedeutet, dass die Haltung und Pflege dem Wesen des Biens (das Bienenvolk als Organismus, als unteilbar Ganzes) so gut wie möglich gerecht wird. Dabei steht immer die natürliche und harmonische Entwicklung des Bienenvolkes im Mittelpunkt unserer Betreuung und Begleitung.


Anmeldung: info@bienenschutzgarten.at


SO 2.. Oktober 09 bis 17 Uhr

Teil 2 wenden wir uns folgenden Fragen zu:

Was verstehen wir unter wesensgemäßer Bienenhaltung?
Warum ist wesensgemäße Bienenhaltung so wichtig?
Was verursacht Stress im Bienenvolk?
Wie können wir dem Stress vorbeugen?
Warum sind Naturwabenbau und Vermehrung über den Schwarmtrieb so wichtig?
Warum ist die Bienenwiege unser bevorzugtes System für wesensgemäße Bienenhaltung?


Kosten € 80,— / Mitglieder € 60,— (Maximale Anzahl Teilnehmer*innen: 30)

Anmeldung: info@bienenschutzgarten.at oder 0664 45 22 227

Ort Landgasthof Lammerklause, Oberscheffau 151, 5440 Scheffau, Salzburg
www.lammerklause.at
Verpflegung Getränke und Mittagessen vor Ort (nicht inklusive)
Kosten € 80,— / Mitglieder € 60,— (Maximale Anzahl Teilnehmer*innen: 30)
Anmeldung info@bienenschutzgarten.at oder : 0 34 62 / 346 86

Eine Veranstaltung in Zusamenarbeit mit der freien Vereinigung "Lebenswerte Gemeinde...Lebenswertes Österreich" www.lebenswertegemeinde.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.