20.03.2016, 17:05 Uhr

Wissenstest der Tennengauer Feuerwehrjugend 2016

HALLEIN; Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag, den 19. März 2016 der Wissenstest der Tennengauer Feuerwehrjugend in Hallein statt. Der Wissenstest wurde seitens der Bezirksjugendreferentin OVI Marlene Unterwurzacher und der Feuerwehr Hallein vorbereitet und durchgeführt. Neben dem Allgemeinen Feuerwehrwissen wurden auch die Themen Dienstgrade, Unfallverhütung, Brand- und Löschlehre, Funk-/Nachrichtendienst, Knotenkunde sowie Formalexerzieren das ganze Jahr über gelehrt und an diesem Tag abgeprüft. Als Rahmenprogramm wurde den teilnehmenden Jung-Feuerwehrmännern- und -frauen das Fahren mit dem Jetboot auf der Salzach und mit der Drehleiter angeboten.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.