13.08.2016, 00:00 Uhr

Grabungsarbeiten mit "Voigas"

Von 16. August bis 17. August ist Halleins Altstadt wegen Bauarbeiten teilweise für den Autoverkehr gesperrt.

Verkehrsbeeinträchtigung und ein "BauEtappenFest" in Halleins Altstadt

HALLEIN (tres). Im Zuge der Straßenraumgestaltung muss der Robertplatz von Dienstag, 16. August , ab 7.00 Uhr bis voraussichtlich Mittwoch, 17. August, 19.00 Uhr, für den Autoverkehr gesperrt werden.

Es gibt Ausweichmöglichkeiten

Alle Teile der Halleiner Altstadt bleiben jedoch durch folgende Verkehrsumleitungen uneingeschränkt erreichbar: Der Verkehr in die nördlichen Teile der Altstadt erfolgt regulär über den Kornsteinplatz und die Ederstraße bzw. über die Kuffergasse. Lkw mit einer Gesamtlänge von mehr als zehn Metern können die Ederstraße nicht passieren.
Der Verkehr in die südlichen Teile der Altstadt, insbesondere in die Thunstraße sowie den Bayrhamerplatz, erfolgt über die Neumayrbrücke und weiter über die Raitenaustraße.

"Voigas" in der Altstadt

Übrigens: Am 19. August, ab 16.00 Uhr gibt es ein "BauEtappenFest" mit dem "Voigas-Duo" in der Altstadt. Die erste Baustellen-Etappe in der Halleiner-Altstadt wird somit mit zünftiger Musik gefeiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.