25.05.2016, 09:56 Uhr

Halleiner Kunsthandwerksmarkt in der Halleiner Altstadt

Wann? 05.06.2016

Wo? Altstadt, Hallein AT
Die fidelen Musiker der Prager Klamovska bereichern den Erlebnis-Kunsthandwerkermarkt mit ihrer Weltmusik Cross-Over. (Foto: Frauenhuber)
Hallein: Altstadt |

Schauplätze für das Marktgeschehen sind die Halleiner Thunstraße, der Bayrhamerplatz, Raitenaustraße, Robertplatz und der Untere Markt.

Eine interessante Auswahl erlesener Aussteller zeichnet auch heuer wieder den Halleiner Kunsthandwerksmarkt am 4. und 5. Juni aus. Von Naturseifen in betörenden Duftnoten, Holz-Blasinstrumente und Trommeln aus Ungarn, edler Schmuck in vielen Variationen, Drechselkunst, Glasmalerei, alles in traditioneller Handarbeit gefertigt. Viele fantasievolle Geschenks- und Bedarfsartikel aus Keramik oder Holz in allen möglichen Facetten werden angeboten.

Die Kunsthandwerker kommen nicht nur aus Österreich. Manche reisen aus Deutschland, Ungarn, Tschechien und sogar aus Lettland an. Zu den Kunsthandwerkern kommen traditionell wieder österreichische Weinbauern die das kulinarische Programm abrunden, dazu Speck- und Käse aus Oberösterreich und dem Zillertal. Auch der beliebte Schnapsbrenner aus dem Lungau, Peter Pichler vom Franzlahof ist vertreten. Und für die Kinden kommen wieder die putzigen Alpakas, es gibt Kinderschminken und lustige Luftballons. Die fetzige Straßenmusik kommt wieder von Edis Motovidlo aus Prag - die Herren sind längst Kult in Hallein.

Mehr Veranstaltungen im Tennengau hier
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.