19.07.2016, 09:50 Uhr

Hündin Mimi sucht ein neues Zuhause

Tierheim-Praktikantin Julia Anani mit Mimi, die verschmust und anhänglich ist.
HALLEIN (tres). Hündin Mimi (7), die derzeit im Tierheim Hallein untergebracht ist, sucht ein liebevolles neues Zuhause.
Der Border Collie war ein Fehlkauf ihrer Vorbesitzerin. "Sie ist verspielt und verschmust und nicht gern allein", erklärt Tierheim-Leiterin Rita Klinger.
Allerdings mag sie keine Katzen und sie hatte auch nie Kontakt zu anderen Hunden. Sie ist sterilisiert und geimpft.

Interesse? Tierheim Hallein: Tel. 06245 739 73.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.