31.03.2016, 11:34 Uhr

Jede Menge "Knöllchen" für Raser

Geschwindigkeitsüberschreitungen können empfindlich teuer werden. (Foto: Franz Neumayr)

Geschwindigkeitsmessung auf der Tauernautobahn

OBERALM (tres). Bei Radarmessungen mit dem Schwerpunkt LKW (Tempo 60 km/h in der Zeit von 22.00 - 5.00 Uhr) auf der A 10 Tauernautobahn bei Oberalm wurden 37 LKW gemessen, die zu schnell unterwegs waren. Die höchste gefahrene Geschwindigkeit betrug 91 km/h. Wegen fehlender Transportgenehmigung durften zudem zwei LKW-Lenker ihre Fahrt nicht fortsetzen. Die höchste gemessene Geschwindigkeit eines PKW-Lenkers bei erlaubten 110km/h betrug 175 km/h.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.