22.07.2016, 10:12 Uhr

Neue Stabführer im Tennengau

Schörghofer Johann, Schlüter Markus, Bez. Stabf. Irrnberger Herbert (Foto: Blasmusikverband Tennengau)
ADNET (sys). Nach einem Theoriewochenende Anfang April in Bischofshofen und sechs Praxiseinheiten durften sich Stabführer Schörghofer Johann aus Adnet, Schlüter Markus aus Hamburg, der ebenfalls Mitglied der Steinhauermusikkapelle Adnet ist, und Francois Chourki aus Lend einer dreiköpfigen Fachjury des Landesverbandes zur Prüfung in Adnet stellen.

Nach einer Theorieerklärung und einem Praxisteil konnten sich die drei Prüflinge über den Stabführerbrief des Salzburger Blasmusikverbandes freuen.
Im Tennengau gibt es somit zwei neu geprüfte Stabführer bei der Steinhauermusikkapelle Adnet, welche die Prüfung mit Erfolg abgelegt haben. 40 Prüflinge aus dem Land Salzburg haben im heurigen Sommer die Prüfung zum Stabführer abgelegt.
Im Tennengau stellte sich die Steinhauermusikkapelle Adnet als Prüfungskapelle und zur Ausbildung zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.