04.07.2016, 13:16 Uhr

Sommer(nachts)traum im Regenbogenland

(Foto: Tina Torggler)
ABTENAU (sys). Für das Sommerfest 2016 haben alle Gruppen vom Regenbogenland eine kleine Tanzeinlage einstudiert. Sie haben alle fleißig geübt und geprobt.
Die Größten/Ältesten haben sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Zu einer modernen Klaviermusik führten sie im Garten einen Schmetterlingstanz auf.
Am Anfang des Tanzes waren alle Raupen noch in ihrem Kokon. Die Raupen schlüpften daraus und verwandelten sich in wunderschöne Schmetterlinge. Gemeinsam verbrachten sie nun einen aufregenden Tag mit herumflattern und tanzen. Am Abend, als sie schließlich müde wurden, begaben sie sich sicher auf einen Ast und legten sich zur Ruh.

Als die Tanzaufführungen vorbei waren, wurden die Kinder und auch die Eltern noch bestens von Eliran Hasson, dem Bubble Clown unterhalten. Er zeigte viele verschiedene Tricks und brachte das gesamte Regenbogenland mit seinen "Mit-mach-Zirkus" zum Lachen. Weitere Unterhaltung gab es für die Kinder an verschiedene Stationen: Kinderschminken, Fische angeln, Malen,....

Es war ein gelungenes Sommerfest und hoffentlich ein schöner Abschluss auch für alle, die im nächsten Jahr nicht mehr dabei sind, so wie Betreuerin Inge Torggler, die heuer ihre letzte Kindergruppe geführt hat.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.