26.09.2016, 15:29 Uhr

Toller Erfolg der GLASEREI ZECHNER aus KUCHL.....

Außergewöhnliche Nassgruppengestaltung durch die GLASEREI ZECHNER, KUCHL in Szene gesetzt vom Fotografen Michael PRESCHL! (Foto: Michael PRESCHL, SALZBURG)
Kuchl: Glaserei Zechner | ....mit einem hervorragenden 4. Platz beim Wettbewerb der GLASERINNUNG, sowie der LANDESINNUNG der BERUFSFOTOGRAFEN wurden die GLASEREI ZECHNER aus KUCHL und der SALZBURGER FOTOGRAF Michael PRESCHL ausgezeichnet.
Beauftragt wurde die Firma ZECHNER mit folgender Durchführung:
Eine Abtrennung zwischen Schlafraum und Bad bzw. dem WC, hell und luftig durch einen Raumteiler aus GLAS zu gestalten. Bei den montierten Glasabtrennungen zwischen Schlafzimmer und Bad wurden die Sicherheitsgläser in Ausführung als Schiebeteil und einem gebogenen FIXTEIL versetzt. Bei der Abtrennung zwischen Schlafraum und WC wurde satiniertes Glas in Verbindung mit Designbeschlägen verarbeitet.
Im Bad wurde für die begehbare Dusche ein Spritzschutz aus klarem Sicherheitsglas mit spezieller Antitropf Beschichtung und über dem Waschtisch, ein Spiegel der den Raum optisch noch vergrößerte, montiert.
Die Herausforderung bei diesem Objekt bestand vorwiegend darin, die gebogene Glasscheibe genau dem Radius der bestehenden Mauer anzupassen, um diese spannungsfrei einzubauen und den flächenbündigen Anschluss an die Glasschiebewand herzustellen. Auch der Transport der Gläser war besonders schwierig, befinden sich die Räumlichkeiten des Gewerkes doch im 2. Stock. Ein Zugang durch das Innere des Gebäudes war auf Grund der Größe der GLAS-Elemente nicht möglich. Es wurde daher ein Außengerüst aufgestellt und in millimetergenauer Arbeit durch eine Fensteröffnung ins Innere transportiert.
Michael PRESCHL, Fotograf aus der Stadt SALZBURG, sollte dann das fertige Produkt fotografisch ins Szene setzen. Was ihm auch hervorragend gelang. Überzeugen Sie sich selbst vom Gelingen beider Arbeiten. Sowohl diese außergewöhnliche Nassgruppe, als auch das Großformatfoto zeugen davon, dass hier 2 Vollprofis am Werk waren.
Gratulation an beide zu dieser wirklich beachtlichen Leistung!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.