18.08.2016, 14:16 Uhr

Verkehrsbeeinträchtigung durch Salzburger Businesslauf

HALLEIN (tres). Am Donnerstag, 15. September 2016, findet wieder der jährliche Salzburger Businesslauf im ULSZ-Rif statt.
Aufgrund der großen Teilnehmerzahl muss der Verkehr auf der Rifer Hauptstraße auf Höhe der Abzweigung Parkweg um ca. 18.45 Uhr für die Dauer von 30 Minuten gesperrt werden. Danach wird der Verkehr intervallweise wieder freigegeben. Die Zufahrt bis Höhe der Firma Bosch bleibt möglich.

Der von der Salzburgerstraße nach Rif einfahrende PKW-Verkehr kann über die Schloßallee und den Riferaufeldweg in das Siedlungsgebiet umgeleitet werden. Das Ausfahren aus dem Siedlungsgebiet über den Riferaufeldweg ist aufgrund der geringen Straßenbreite aber nicht möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.