24.04.2016, 17:00 Uhr

Bundespräsidentenwahl 2016: So hat der Tennengau gewählt

43.177 wahlberechtigte Tennengauer hatten die Möglichkeit heute ihr Kreuzerl zu machen (Foto: Franz Neumayr)
TENNENGAU. 43.177 wahlberechtigte Tennengauerinnen und Tennengauer hatten die Möglichkeit mittels Wahlkarte oder direkt im Wahllokal ihre Stimme abzugeben. Es galt zwischen Irmgard Griss, Norbert Hofer, Rudolf Hundstorfer, Andreas Khol, Richard Lugner und Alexander Van der Bellen zu entscheiden. Das endgültige Wahlergebnis steht nach der Auszählung der Wahlkarten am Montag, dem 25. April 2016, abends fest.

So sieht das Bezirksergebnis im Tennengau aus:

(Es wird der tatsächliche Auszählungsstand gezeigt)




Zu den Gemeindeergebnissen: Abtenau; Adnet; Annaberg-Lungötz; Bad Vigaun; Golling an der Salzach; Hallein; Krispl; Kuchl; Oberalm; Puch bei Hallein; Rußbach; Sankt Koloman; Scheffau am Tennengebirge; Hallein - Wahlkarten


Abtenau Auswahl


Adnet Auswahl


Annaberg-Lungötz Auswahl


Bad Vigaun Auswahl


Golling an der Salzach Auswahl


Hallein Auswahl


Krispl Auswahl


Kuchl Auswahl


Oberalm Auswahl


Puch bei Hallein Auswahl


Rußbach Auswahl


Sankt Koloman Auswahl


Scheffau am Tennengebirge Auswahl


Hallein - Wahlkarten Auswahl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.