18.04.2016, 19:22 Uhr

Christian Lamprecht einstimmig zum neuen Bezirksparteiobmann gewählt

(Foto: FPÖ Tennengau)
PUCH (sys). Am Bezirksparteitag wurde der bisherige Bezirksobmann der FPÖ Tennengau, Christian Lamprecht (39), einstimmig wiedergewählt, auch die Wahl seiner Stellvertreter war ohne Gegenstimme. „Ich freue mich über diese Geschlossenheit der Bezirksgruppe und werde den Kurs und die Dynamik der erneuerten FPÖ in Salzburg auch im Tennengau fortführen. Besonders freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit meinen Stellvertretern, allen voran Dominik Meier, dem Obmann des RFJ-Tennengau und der Stadtpartei Hallein!“.
Landesparteiobmann Andreas Schöppl freut sich über die Wahl des Bezirksobmanns: „Der Tennengau hat einen jungen und engagierten Obmann“, so Schöppl, "Mit einer Mischung aus jungen, aufstrebenden Hoffnungsträgern und der Erfahrung langjähriger Funktionäre, sehe ich in eine positive Zukunft der Salzburger FPÖ-Landesgruppe im Tennengau.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.