21.06.2016, 12:15 Uhr

Fotoaktion der grünen Jugend zum Weltflüchtlingstag

Albert Pranger und Sarah Gollackner bei einer Fotoaktion der Jungen Grünen. (Foto: Jana Atteneder/Junge Grüne)
HALLEIN (ck). Am Weltflüchtlingstag, dem 20. Juni, traf sich Halleins Grüne Jugend zu einer Fotoaktion am Halleiner Mathias Bayrhamer-Platz. „Während sogar kleine, arme Länder wie der Libanon über eine Million Schutzsuchende aufgenommen haben, versucht Österreich sich mit allen Mitteln abzuschotten“, so Albert Pranger, Sprecher der grünen Vorfeldorganisation in Hallein. „Österreich und Europa könnten weitaus mehr Menschen helfen, als sie es bisher tun. Wenn wir jetzt nichts tun, werden die Schlagzeilen der nächsten Monate weiterhin mit tausenden Toten im Mittelmeer gefüllt werden“, sagt Pranger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.