Finanzamt + Polizei

Täter sind bereits in Haft

Andreas Hamedinger
Andreas Hamedinger aus Linz | am 19.09.2012 | 108 mal gelesen

Die StadtRundschau berichtete letzte Woche über Schmierereien am ehemaligen Finanzamt. Wie Anton Mitterhauser von der Linzer Polizei mitteilt, sind die Verursacher bereits identifiziert bzw. in Haft. Damit ist nach Auskunft fast die ganze Szene aus dem Verkehr gezogen. Stadtrat Wimmer: "Ich wollte die Arbeit der Linzer Polizei nicht kritisieren, sondern nur feststellen, dass mehr Polizei notwendig ist."

1 Bild

Schmiererei am alten Finanzamt 2

Andreas Hamedinger
Andreas Hamedinger aus Linz | am 13.09.2012 | 300 mal gelesen

Stadtrat Wimmer: „Der Nervenkitzel verbotener Handlung reizt viele“

Polizei sucht Vandalen in Kufstein 1

Melanie Haberl
Melanie Haberl aus Brixlegg | am 06.04.2012 | 463 mal gelesen

KUFSTEIN. Am 5. April um ca. 23 Uhr beschädigte ein unbekannter Täter mehrere Autos, die am Parkplatz des Finanzamtes in Kufstein abgestellt waren. Der Täter trat mit den Füßen gegen die Außenspiegel geparkter Autos, anschließend wartete der männliche unbekannte Täter in der Nähe, auf einer Parkbank die Reaktionen der Geschädigten ab. Einige Geschädigte wurden auf den vermutlichen Täter aufmerksam und wollten diesen zur Rede...

71 Bilder

Skimeisterschaften der Finanz/Zoll-Beamten und der Polizei

Andreas Schepetz
Andreas Schepetz aus Berwang | am 18.03.2012 | 497 mal gelesen

Vergangenen Freitag fanden sich knapp 120 begeisterte Skirennläufer zu den Landesskimeisterschaften der Finanz/Zoll-Abteilungen des Landes Tirol sowie zur Bezirksmeisterschaft der Polizei Bezirk Reutte in Berwang an. Absolutes Kaiserwetter erwartete die Rennläufer, als sie sich beim Thanellerkarlift der Konkurrenz stellten. Insgesamt waren nur wenige Ausfälle zu beklagen - insgesamt ein sehr gelungener Ablauf!

1 Bild

Gnadenfrist für Autolenker mit ausländischen Kennzeichen

David Ebner
David Ebner aus Schärding | am 23.02.2012 | 1340 mal gelesen

BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Wie die BezirksRundschau exklusiv in ihrer Ausgabe vom 20. Oktober 2011 berichtet hat, ist die Schärdinger Finanzpolizei sogenannten „Kfz-Verkehrstaferl-Sündern“ auf der Spur.