Tirol: Bauen & Wohnen

2 Bilder

Infrarot-Wärme voll im Trend: ELITEC verlängert Ihren Sommer!

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Feldkirchen | vor 3 Stunden, 23 Minuten | 7 mal gelesen

Schnelle & einfache Installation, kein Verbrauch fossiler Brennstoffe, günstige Heizkosten: Infrarot-Heizungen liegen voll im Trend! Qualitäts-Infrarotheizungen von elitec können aber noch mehr: Sie benötigen weitaus weniger Energie als andere Heizsysteme, erhöhen das körperliche Wohlbefinden durch Verbesserung des Raumklimas und verhindern Schimmelbildung. Ob Einfamilienhaus oder Wohnung, Alt- oder Neubau: Mit elitec...

2 Bilder

Infrarot-Wärme voll im Trend: ELITEC verlängert Ihren Sommer!

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Hall-Rum | vor 3 Stunden, 23 Minuten | 6 mal gelesen

Schnelle & einfache Installation, kein Verbrauch fossiler Brennstoffe, günstige Heizkosten: Infrarot-Heizungen liegen voll im Trend! Qualitäts-Infrarotheizungen von elitec können aber noch mehr: Sie benötigen weitaus weniger Energie als andere Heizsysteme, erhöhen das körperliche Wohlbefinden durch Verbesserung des Raumklimas und verhindern Schimmelbildung. Ob Einfamilienhaus oder Wohnung, Alt- oder Neubau: Mit elitec...

11 Bilder

Strelizie oder Paradiesvogelblume 7

Michael Paulitsch
Michael Paulitsch | Kufstein | am 12.01.2017 | 71 mal gelesen

Die Strelizie ist in Südafrika beheimatet, kauft man bei uns eine junge Strelizie ist immer eine künstliche Blüte dabei, da die Paradiesvogelblume erst nach 3-4 Jahren blüht. Auch ich kaufte mir vor ca. 4 Jahren eine solche Pflanze. Als sie größer wurde stellte ich sie im Sommer ins Freie im Winter wieder in die Wohnung wo sie viel Platz weg nahm, aber eben keine Blüten hatte. Da wollte ich sie schon fast...

1 Bild

Wem die Stunde schlägt 7

Harald Schober
Harald Schober | Imst | am 11.01.2017 | 56 mal gelesen

Gemeinde Imst: Imst | Schnappschuss

1 Bild

Balkondekoration

Anneliese Wilhelm
Anneliese Wilhelm | Imst | am 06.01.2017 | 10 mal gelesen

Obsteig: Obsteig | Schnappschuss

SANIEREN MIT PREFA LEICHT GEMACHT!

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Lilienfeld | am 05.01.2017 | 563 mal gelesen

(c) Fotos Damals&Heute: Prefa Expertentipp vom PREFA Handwerkprofi: "Laub, Regen- und Schmelzwasser - Dach und Dachrinne müssen viel aushalten. Dabei ist hier, Zeit und Geld zu sparen. Ein PREFA Aluminiumdach bietet Sicherheit für Generationen, da das Leichtmetall weder rosten noch brechen kann. Das Aluminiumdach ist bis zu 10-mal leichter als ein herkömmliches Ziegeldach. Das geringe Eigengewicht von 2,3 bis 2,6...

1 Bild

Hauskrippe

Anneliese Wilhelm
Anneliese Wilhelm | Imst | am 29.12.2016 | 11 mal gelesen

Obsteig: Obsteig | Schnappschuss

1 Bild

Die Petroleumlampe - ein Lichtspender 4

Angelika Kohlreiter
Angelika Kohlreiter | Kitzbühel | am 25.12.2016 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Diaabend #03 "Offenes Buffet. Frittiertes und Sortiertes aus dem Archiv: im Rahmen von "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer""

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 14 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Unter dem Titel "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer" haben Anna Lerchbaumer, Pia Prantl und Andreas Zißler im aut eine beachbar eingerichtet, in der sie die auf ihren Reisen gesammelten Fotos, Postkarten, Audio- und Videomaterial und Souvenirs präsentieren. Bei drei performativen Diaabenden werden den Zuhausegebliebenen außergewöhnliche, unterhaltsame, aber auch erschreckende Geschichten vermittelt. Am...

1 Bild

Vortrag "Wolfgang Andexlinger: Alpine Urbanisierungsprozesse und Stadtplanung"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 13 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Seit August 2016 ist Wolfgang Andexlinger – in Nachfolge von Erika Schmeissner-Schmid – neuer Leiter des Amtes für Stadtplanung, Stadtentwicklung und Integration der Stadt Innsbruck. Grund genug, um ihn zu einem Vortrag ins aut einzuladen, bei dem er sich mit der alpinen Urbanisierung jenem Thema widmet, mit dem er sich als Wissenschafter an der Universität Innsbruck seit vielen Jahren auseinandersetzt. Eintritt...

1 Bild

aut: kids "Raumhüllen oder Schachteln füllen: Exkursion mit Workshop für Kinder ab 8 Jahren bei Dinkhauser Kartonagen"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Hall-Rum | am 22.12.2016 | 14 mal gelesen

Hall in Tirol: Dinkhauser Kartonagen | Alter: für Kinder ab 8 Jahren Kosten: Euro 6,– (5,– für Geschwister; 2,50 für Mitgliedskind) Treffpunkt: Dinkhauser Kartonagen, Josef-Dinkhauser-Str. 1, Hall i. T. Konzept und Durchführung: bilding. Kunst- und Architekturschule für Kinder und Jugendliche Anmeldung bis spätestens zwei Tage vorher telefonisch 0699.128 47 937 oder E-Mail an info@bilding.at bzw. office@aut.cc Wie aus einem Bogen Karton, gerade einmal 2 mm...

1 Bild

sto lecture "Klaus Kada: Betrachtungen zum Wohnbau und seine Dringlichkeiten"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 10 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Klaus Kada zählt zu den renommiertesten steirischen Architekten. Vor kurzem realisierte er gemeinsam mit Studio Vlay, Karoline Streeruwitz und Riepl Kaufmann Bammer Architektur das „Wohnzimmer Sonnwendviertel“ in Wien – einen Wohnbau, bei dem der gesamte Freiraum im Inneren als Wohnraum gedacht wurde. Ausgehend von diesem Projekt widmet sich sein Vortrag den Herausforderungen im Bereich Wohnbau. Eintritt frei Eine...

1 Bild

nimm 3 "Schutzhüttenwettbewerbe, Projekte und Prozesse?: mit Carlo Calderan, Stephan Hoinkes und Rainer Köberl"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 16 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | 3 Kurzvorträge und Diskussion Stephan Hoinkes: Ersatzbau der Seethalerhütte, Dachsteingebirge Rainer Köberl: Erweiterung der Regensburgerhütte, Stubaier Alpen Carlo Calderan: Drei Schutzhüttenwettbewerbe in Südtirol Moderation: Doris Hallama Im Rahmen der im Archiv für Baukunst gezeigten Ausstellung "Hoch hinaus – Wege und Hütten in den Alpen" widmet sich ein von Doris Hallama moderiertes "nimm 3" dem Thema...

1 Bild

Diaabend #02 "0/24/255. Fahrt ins Blaue: im Rahmen von "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer""

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 7 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Unter dem Titel "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer" haben Anna Lerchbaumer, Pia Prantl und Andreas Zißler im aut eine beachbar eingerichtet, in der sie die auf ihren Reisen gesammelten Fotos, Postkarten, Audio- und Videomaterial und Souvenirs präsentieren. Bei drei performativen Diaabenden werden den Zuhausegebliebenen außergewöhnliche, unterhaltsame, aber auch erschreckende Geschichten vermittelt. Dieses Mal...

1 Bild

Gespräch "Lars Müller, Walter Bohatsch: Bücher bauen"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 5 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Trotz des gewaltigen Drucks, dem das Buch in Zeiten der digitalen Veränderungen in der visuellen Kommunikation und der Vermittlung von Information ausgesetzt ist, sind die beiden Gestalter und Grafiker Lars Müller und Walter Bohatsch überzeugt, dass das Buch durch aus eine Zukunft hat. In ihrem Gespräch werden sie das Thema der Ausstellung aufgreifen und die unterschiedlichen Übersetzungsstrategien diskutieren sowie die...

1 Bild

Lichtdurchflutetes Büro und Lagerraum in Absam zu vermieten

Maria Mifka
Maria Mifka | Telfs | am 20.12.2016 | 59 mal gelesen

Lichtdurchflutetes Büro zu vermieten Bürofläche: 64,2 m² mit unverbauter Aussicht über die Absamer Felder Richtung Innsbruck. Wir bieten Ihnen: • 2010 fertiggestellt, moderne Architektur • Niedrige Betriebskosten (heizen und kühlen gänzlich ohne fossile Brennstoffe; Wärmepumpe) • Lüftungsanlage • Flexible Grundrissgestaltung • Übersichtliche, kommunikative Raumgestaltung • Schnelle Adaptierbarkeit nach individuellen...

1 Bild

Skifahrer verschlungen? 9

Harald Schober
Harald Schober | Schwaz | am 15.12.2016 | 73 mal gelesen

Kaltenbach: Kaltenbach | Schnappschuss

1 Bild

Förderungen für Neubau und Wohnhaussanierungen

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 07.12.2016 | 23 mal gelesen

Wohnbauförderungskuratorium beschließt Fördermittel von 2,3 Millionen Euro für den Bezirk Kitzbühel

1 Bild

Diaabend #01 "LSF 50 – Welcome. Begrüßung durch den Reiseleiter: im Rahmen von "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer""

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 29.11.2016 | 15 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Unter dem Titel "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer" haben Anna Lerchbaumer, Pia Prantl und Andreas Zißler im aut eine beachbar eingerichtet, in der sie die auf ihren Reisen gesammelten Fotos, Postkarten, Audio- und Videomaterial und Souvenirs präsentieren. Bei drei performativen Diaabenden werden den Zuhausegebliebenen außergewöhnliche, unterhaltsame, aber auch erschreckende Geschichten vermittelt. Beim...

3 Bilder

Advent- und Weihnachtsshopping

Sylvia Uridil
Sylvia Uridil | Kufstein | am 23.11.2016 | 22 mal gelesen

Kufstein: Kufstein Galerien | Weihnachten steht vor der Türe . . . und wieder die Frage - was schenken? Ganz einfach! Aztec Art - Kunst & Kunsthandwerk ist wieder in den Kufstein - Galerien Termine: Samstag, 26.11.2016 - 9:00 Uhr - 18:00 Uhr Freitag, 02. 12. 2016 - 9:00 Uhr - 18:00 Uhr Samstag, 10.12.2016 - 9:00 Uhr - 18:00 Uhr - und Freitag, 16.12.2016 - 9:00 Uhr - 18:00 Uhr

1 Bild

Dienstbarkeitsverträge für zwei historische Bauten

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 17.11.2016 | 30 mal gelesen

KITZBÜHEL (red.). Wie berichtet hat der deutsche Unternehmer Peter Löw das "Alte Finanzamt" und zuletzt auch das "hintere Lackner-Haus" gekauft. Das historische Finanzamt wurde von Löw aufwändig saniert und ausgebaut. Innenausbauten im 1. Stock (Restaurant) stehen noch an. Auch das Lackner-Haus soll bald saniert und umgebaut werden. Zuletzt war der Gemeinderat mit zwei Verträgen zwischen Stadt und Löw befasst. Darin ist die...

1 Bild

"Lars Müller: Bücher bauen"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 09.11.2016 | 25 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Lars Müller zählt als Grafiker und Verleger zu den wichtigsten „Übersetzern“ von Architektur, Design, Fotografie, Grafik, Kunst und gesellschaftspolitischen Themen in das Medium Buch. Mit seinem 1982 gegründeten Büro gestaltet er Bücher, die nicht nur zum Anschauen und Lesen, sondern auch zum Fühlen und Berühren gedacht sind. Sein erstes Buch verlegte er 1983, seither sind im Verlag Lars Müller Publishers etwa 600 Titel...

Eröffnung "Lars Müller: Bücher bauen"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 09.11.2016 | 9 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Einführende Worte: Arno Ritter Eröffnung mit Lars Müller Lars Müller zählt als Grafiker und Verleger zu den wichtigsten „Übersetzern“ von Architektur, Design, Fotografie, Grafik, Kunst und gesellschaftspolitischen Themen in das Medium Buch. Mit seinem 1982 gegründeten Büro gestaltet er Bücher, die nicht nur zum Anschauen und Lesen, sondern auch zum Fühlen und Berühren gedacht sind. Sein erstes Buch verlegte er 1983,...

13 Bilder

Firstfeier in der Alpenbadstraße

Hermine Vogrin
Hermine Vogrin | Reutte | am 31.10.2016 | 98 mal gelesen

Wohnprojekt Burgpanorama Reutte (hev). In sonniger Lage, mit einem herrlichen Ausblick auf Ehrenberg, errichtet die Alpen Creativ Bau das Wohnprojekt Burgpanorama. Der erste Bauabschnitt wurde zeitplanmäßig fertigstellt und traditionell gefeiert. Dazu folgten am vergangenen Donnerstag die künftigen Bewohner, Nachbarn, Baufachleute und Handwerker der Einladung zur Firstfeier. Bei einem Glas Sekt bedankte sich ACB...

3 Bilder

Bebauung Campanareal Innsbruck Reichenau

peter wegscheider
peter wegscheider | Innsbruck | am 29.10.2016 | 36 mal gelesen

Die Anrainer des Campagne-Areals, sowie die Reichenauer Bürger, wurden zwei mal in das Volkshaus Reichenau eingeladen, um ihre Ideen an der Verbauung des Areals einzubringen. Am 14.06.2016 wurden uns drei Projekte vorgestellt, wovon eines die absolute Zustimmung fand und ein weiteres in die engere Auswahl fiel. Das dritte Projekt wurde einstimmig abgelehnt. Anlässlich der Versammlung wurde zum wiederholten Male versichert,...