Imst: Politik

2 Bilder

Bezirksärzte auf den Barrikaden 1

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Nassereith | vor 4 Tagen | 114 mal gelesen

Gehaltsangebot vom Land und Trägergemeinschaften wird abgelehnt

1 Bild

Vortrag von Dr. Karin Kneissl: Von der Zerstörung Syriens - wie uns der Irakkrieg von 2003 nun alle einholt 1

Daniel Link
Daniel Link | Innsbruck | am 25.03.2015 | 140 mal gelesen

Innsbruck: Rathaus-Galerien, Plenarsaal 6. Stock | Innsbruck: Rathaus-Galerien, Plenarsaal. 6. Stock

1 Bild

Tirols Forderung nach Karenz für Pflegeeltern wird entsprochen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 23.03.2015 | 70 mal gelesen

Auf Initiative von LRin Christine Baur konnte bei der Länderkonferenz der Kinder- und JugendhilfereferentInnen in St. Pölten ein wichtiger Beschluss zugunsten von Pflegeeltern gefasst werden. Zudem wurden von den ReferentInnen für Kinder- und Jugendhilfe weitere Forderungen an den Bund betreffend Gewaltprävention sowie unbegleitete minderjährige Flüchtlinge formuliert.

1 Bild

Wird sicher sehr interessant

Markus Trenkwalder
Markus Trenkwalder | Imst | am 21.03.2015 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

37 Bilder

Freiwilligenzentrum Imst startet durch - LH Platter zu Besuch im Regiobüro Roppen

Alexandra Rangger
Alexandra Rangger | Imst | am 20.03.2015 | 108 mal gelesen

ROPPEN(alra).Im vergangenen Jahr wurde die Initiative "Freiwilligenpartnerschaft Tirol" von LH Günther Platter ins Leben gerufen. Im Jänner 2015 nahmen die Freiwilligenzentren in Zusammenarbeit mit den Regionalmanagements, die Tätigkeit in den einzelnen Bezirken auf. Ehrenamtliche Tätigkeiten sind mittlerweile aus den gesellschaftlichen Strukturen nicht mehr wegzudenken und stellen eine starke stützende Kraft für viele...

EUROPA AUF CRASHKURS 4

Anonymus Tarrenz
Anonymus Tarrenz | Tarrenz | am 18.03.2015 | 111 mal gelesen

Liebe Regionauten! Ich dachte mir, das man diesen Film unbedingt sehen muss. Angesichts der aktuellen Situationen in Europa, ist es schon eigenartig, das dieser Film genau die Szenarien zeigt, die sich gerade wirklich abspielen. LG ANONYMUS

30 Bilder

Reges Interesse der Bevölkerung am Flüchtlingsheim Roppen - Infoveranstaltung sorgte für mehr Transparenz

Alexandra Rangger
Alexandra Rangger | Imst | am 10.03.2015 | 147 mal gelesen

ROPPEN(alra). Als die Informationen über ein geplantes Flüchtlingsheim in Roppen nur spärlich durchsickerten, ging spürbare Verunsicherung durch die Bevölkerung. Laut BGM Ingo Mayr, war längeres Drängen bei der Landesregierung notwendig, um Details in Erfahrung zu bringen. Am 2. März wurde zur Infoveranstaltung in den Kultursaal geladen. Zum Auftakt gab es die Wanderausstellung "Gesichter, die Geschichten erzählen - Weil das...

1 Bild

"Jede Frau soll von ihrem Einkommen leben können"

Stephan Zangerle
Stephan Zangerle | Imst | am 10.03.2015 | 98 mal gelesen

IMST. „Jede Frau soll von ihrem Einkommen leben können. Mit dieser Botschaft wenden wir uns am Internationalen Frauentag an Frauen und Männer in ganz Österreich“, so Landesfrauenvorsitzende Selma Yildirim, Bezirksfrauenvorsitzende Paulina Gstrein und GR Doris Reheis (SPÖ). Frauen haben sowohl bei der Bildung als auch bei der Erwerbsbeteiligung in den vergangenen Jahren stark aufgeholt. (Erwerbstätigenquote Frauen: 67,6 %,...

4 Bilder

Lärmschutz mit Nebengeräuschen

Clemens Perktold
Clemens Perktold | Imst | am 10.03.2015 | 123 mal gelesen

Seit einigen Jahren schwelt in Silz die Diskussion rund um die Lärmschutzmaßnahmen rund um die Bahnstrecke. Wie berichtet, haben sich zwei Lager gebildet, die sich unversöhnlich gegenüber stehen. Zahlreiche Gespräche, Intervetionen, Veranstaltungen und Initiativen haben bislang kaum eine Annäherung an das Thema gebracht. Zusätzlichen Zündstoff erfährt die Angelegenheit durch den Bruderzwist zwischen Bürgermeister Hermann...

2 Bilder

100 Kinder aus der Ostukraine bekommen einen Erholungsurlaub in Tirol 7

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 09.03.2015 | 139 mal gelesen

100 Kinder aus Flüchtlingsfamilien in der Ostukraine werden im Sommer einen zweiwöchigen Erholungsurlaub in Tirol verbringen. Diese Einladung sprach LH Günther Platter kürzlich gegenüber dem ukrainischen Botschafter Olexander Scherba bei dessen Antrittsbesuch im Landhaus aus.

1 Bild

Die „Alpeuregio Summer School“ öffnet erneut ihre Tore

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 09.03.2015 | 62 mal gelesen

Bereits zum fünften Mal findet in diesem Sommer die „Alpeuregio Summer School“ der Euregio-Länder Tirol, Südtirol und Trentino in Brüssel statt. 30 HochschulabsolventInnen und erstmals auch Studierende, die bereits vier Semester abgeschlossen und ein Fach aus dem Bereich Europäische Integration absolviert haben, erhalten vom 22. Juni bis zum 2. Juli 2015 die Möglichkeit an einer interessanten Weiterbildung bezüglich...

1 Bild

Familienlandesrätin Beate Palfrader lädt zur Familiensprechstunde auf der Innsbrucker Frühlingsmesse 1

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 05.03.2015 | 81 mal gelesen

Familienlandesrätin Beate Palfrader steht am Sonntag, den 15. März von 11 bis 12 Uhr auf der Innsbrucker Frühjahrsmesse bei der Familiensprechstunde des Landes für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

1 Bild

Nach einen Lawinenabgang aus dem Jahre 1951 11

Hermann Heinz
Hermann Heinz | Mötz | am 04.03.2015 | 101 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Jünger und weiblicher – das neue Gesicht der SPÖ Imst

Stephan Zangerle
Stephan Zangerle | Imst | am 03.03.2015 | 68 mal gelesen

Imster GenossInnen wählten in Jahreshauptversammlung einstimmig neuen Stadtausschuss, Junge und Frauen stark repräsentiert

1 Bild

90 Millionen Euro schweres Paket für sprachliche Frühförderung

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 26.02.2015 | 113 mal gelesen

Ob Wortschatzspiele, Vorlesen oder Begriffe erraten – damit Kinder bei Schulantritt die Unterrichtssprache Deutsch ausreichend beherrschen, setzt das Land Tirol seit 2008 auf die sprachliche Frühförderung im Kindergarten. Diese basiert auf der mobilen und stationären Sprachförderung sowie auf interkulturellen Projekten für Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache.

1 Bild

Finanzminister Schelling auf Blitzbesuch in Landeck 1

Peter Hergel
Peter Hergel | Landeck | am 06.02.2015 | 166 mal gelesen

Hansjörg Schelling besuchte Finanz- und Stadtamt Landeck

1 Bild

Arbeitsmarktförderung des Landes unterstützt Verein ISSBA in Imst und Reutte

Stephan Zangerle
Stephan Zangerle | Imst | am 29.01.2015 | 122 mal gelesen

Förderung Sozialökonomischer Betriebe und gemeinnütziger Beschäftigungsprojekte

Anhörung des Rechnungshof-Berichts zur Hypo Tirol Bank AG

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 22.01.2015 | 299 mal gelesen

Nach vierstündiger Sitzung wurde gestern, Mittwoch, der Bericht des Rechnungshofes zur Hypo Tirol Bank AG von allen Mitgliedern des Finanzkontrollausschusses einstimmig zur Kenntnis genommen. Alle Anwesenden, auch Abgeordnete, die nicht Mitglied des Finanzkontrollausschusses, konnten ihre umfangreichen Fragen stellen und erhielten fundierte und konkrete Auskunft. Der Bericht wird in der kommenden Landtagssitzung im Plenum...

350 zusätzliche Plätze für Asylsuchende in 15 Gemeinden Tirols 2

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 21.01.2015 | 622 mal gelesen

Angesichts des nicht abreißenden Flüchtlingsstroms, der eine weltweite Herausforderung darstellt, aber verstärkt Europa und damit auch Österreich betrifft, nimmt das Land Tirol seine Verantwortung wahr: Gemeinsam mit den Gemeinden, verschiedensten Flüchtlingsorganisationen und unter Mithilfe der Zivilgesellschaft ist Tirol laufend dabei, eine qualitätsvolle Flüchtlingsunterbringung zu realisieren: In 15 Gemeinden werden bis...

Mausklick statt Behördengang: Bürokratieabbau spart Tirols Wirtschaft 2,7 Millionen Euro

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 21.01.2015 | 190 mal gelesen

Weniger Verwaltungsaufwand für Unternehmen – das bringt 2015. „Die vom Bund beschlossenen Reformen zum Bürokratieabbau sowie die Abschaffung von Doppelgleisigkeiten zwischen Bund und Ländern bringen Tirols Betrieben eine Ersparnis von 2,7 Millionen Euro und mehr Zeit zum Wirtschaften“, erklärt Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf. „Wir nehmen die Belange der Unternehmerinnen und Unternehmer ernst und setzen...

1 Bild

JVP-LO Dominik Schrott zum Stellvertreter von Sebastian Kurz gewählt

Stephan Zangerle
Stephan Zangerle | Imst | am 16.01.2015 | 186 mal gelesen

Der Tiroler JVP-Landesobmann Dominik Schrott wurde am JVP-Bundestag in Linz mit 98,5 zum Bundesobmann-Stellvertreter gewählt. Mit der Wahl zum JVP-Bundesobmann-Stellvertreter gehört Schrott nun zum Kernteam um Sebastian Kurz auf Bundesebene. Sebastian Kurz selbst wurde am Bundestag als Bundesobmann der Jungen Volkspartei Österreichs eindrucksvoll mit 100 % bestätigt. „Diese neuen Funktion ermöglicht es die Zukunft selbst...

1 Bild

Offene, Mobile und verbandliche Jugendarbeit in Tirol: Sinnvolle Freizeitgestaltung und Beratung für Jugendliche und ihre Eltern

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 07.01.2015 | 195 mal gelesen

Freunde treffen, neue Leute kennenlernen, bei Workshops kreative Ideen umsetzen, die eigenen Talente einbringen oder neue Interessen entdecken – das können Tirols Jugendliche in den 85 Jugendzentren, Jugendräumen und Jugendtreffs sowie bei den Einrichtungen der Mobilen Jugendarbeit. Das Land Tirol finanziert die Anlaufstellen mit jährlich rund 1,4 Millionen Euro.

1 Bild

Leichter Rückgang an Staatsbürgerschaftsverleihungen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 07.01.2015 | 212 mal gelesen

Nach Abschluss des vierten Quartals verzeichnet das Land Tirol im Jahr 2014 mit einem Minus von 8,35 Prozent einen leichten Rückgang an Staatsbürgerschaftsverleihungen. Waren es 2013 noch 587 Einbürgerungen, so bekamen 2014 insgesamt 538 Menschen die österreichische Staatsbürgerschaft verliehen.

1 Bild

Tirol bleibt vorsichtig optimistisch bis 2016

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Imst | am 06.01.2015 | 176 mal gelesen

Die Preise für den Lebensunterhalt steigen weiter. Für die Tiroler nach wie vor ein großes Problem.

1 Bild

Tiroler Integrationskalender im neuen Design

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 18.12.2014 | 359 mal gelesen

Zwölf Jahre ist es her, dass der Integrationskalender des Landes Tirol zum ersten Mal erschienen ist. Seit bereits 10 Jahren erscheint er im mittlerweile vertrauten Design, erfreut sich Jahr für Jahr großer Beliebtheit und ist ein Blickfang für jedes Zuhause und jedes Büro. Nach einem Jahrzehnt war es nun aber an der Zeit, einmal etwas Neues auszuprobieren - deshalb gibt es den beliebten Kalender jetzt in einem neuen Design....