Gedanken

Über das Leben, Besinnliches und das Danach



Orte der Kraft, der inneren Einkehr und des Ankommens

1 Bild

Bibellehrer ohne Grenzen

Max Tinello
Max Tinello | Schwaz | vor 14 Stunden, 30 Minuten | 11 mal gelesen

Tirol: Tirol | Jehovas Zeugen zeigten 2016, dass christliche Nächstenliebe nicht an der eigenen Haustür endet Einerseits wird viel von Globalisierung gesprochen. Andererseits wurden 2016 Grenzen geschlossen, neue Zäune gezogen und bereits geschlagene Brücken eingerissen. Dagegen setzten sich die rund 21 500 Bibellehrer von Jehovas Zeugen in Österreich auch 2016 weiterhin dafür ein, möglichst vielen Menschen zu helfen, christliche...

Bildergalerie zum Thema Gedanken
51
39
39
38
1 Bild

Gedenkgottesdienst für Bischof Reinhold Stecher

Arno Cincelli
Arno Cincelli | Innsbruck | vor 23 Stunden, 41 Minuten | 10 mal gelesen

"Das Gute spielt in dieser Welt seinen Part meist piano oder pianissimo, und es gehört zur Lebenskunst, es nicht zu überhören", sagte einst Bischof Reinhold Stecher. Dies wird zum Leitspruch für seinen vierten Jahresgottesdienst am Samstag, dem 28. Jänner 2017, um 9.30 Uhr im Dom zu St. Jakob in Innsbruck. Alle, die für den langjährigen und beliebten früheren Bischof von Innsbruck beten und seiner gedenken wollen, sind dazu...

1 Bild

Jetzt anmelden für den Freiwilligen Tag am 17. März 2017

Arno Cincelli
Arno Cincelli | Innsbruck | vor 23 Stunden, 55 Minuten | 7 mal gelesen

Noch nie so viele Freiwilligenprojekte wie heuer - Anmeldungen bis 1. März

Todesfälle

Layla Herb
Layla Herb | Reutte | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Der Bezirk trauert um: Martinus Jozef Theodorus Mooijekind, Ehrwald, *18.09.1951, †18.12.2016; Angelika Nauss, Reutte, *05.06.1925, †14.01.2017; Magdalena Wilhelm, geb. Onnich, Ehrwald, *31.12.1939, †17.01.2017; Richard Zobl, Schattwald, *03.04.1928, †17.01.2017; Martha Euchta, geb. Paulweber, Biberwier, *23.10.1921, †19.01.2017; Maria Wiesenegg, geb. Fischer, Reutte, *21.02.1925, †20.01.2017; Wir wünschen den...

Hochzeiten

Layla Herb
Layla Herb | Reutte | vor 1 Tag | 13 mal gelesen

Bezirk Reutte

Gottesdienste

Layla Herb
Layla Herb | Reutte | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

Bezirk Reutte

1 Bild

Wort zum Sonntag – der Baum des Lebens, Sinnbild vollkommener Freude

Gerhard Egger
Gerhard Egger | Innsbruck | vor 2 Tagen | 59 mal gelesen

Innsbruck: Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) | Der Baum des Lebens ist in seiner symbolhaften Darstellung nicht nur in den abrahamitischen Religionen, dem Judentum, Christentum und dem Islam sondern auch in den fernöstlichen Religionen wie dem Buddhismus und dem Hinduismus vertreten. Er kommt auch in den Überlieferungen der amerikanischen Ureinwohner vor und die Callaway-Indianer, Nachfahren der Inkas, benennen den Lapacho-Baum auf Grund seiner heilenden Wirkung als...

1 Bild

Was Pfarrer Maaß und Martin Luther verbindet 1

Martin Frank Riederer OPraem
Martin Frank Riederer OPraem | Landeck | vor 4 Tagen | 59 mal gelesen

Gedanken über die Taufe und die Taufgnade --- Martin Luther soll, als er sich besonders missverstanden fühlte, den Satz „Ich bin getauft“ auf einen Tisch geschrieben haben. Die tiefe Dankbarkeit für die Taufgnade erzählt man vom Reformator Luther und dem alten Fließer Pfarrer Maaß gleichermaßen. Beide pflegten ihr eigenes Dankes-Ritual am Taufbecken. Vor einigen Jahren haben wir am Festtag der Taufe des Herrn das 500 Jahre...

1 Bild

Jugendwallfahrt nach Kalkstein

Gedanken aus Osttirol
Gedanken aus Osttirol | Osttirol | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Innervillgraten: Innervillgraten | Am Freitag, 27. Jänner 2017 lädt die Jugend aus Innervillgraten zur traditionellen Jugendwallfahrt nach Kalkstein ein. Treffpunkt ist um 19 Uhr bei Maxer/Innervillgraten. Um 20 Uhr zelebriert Neupriester Andreas Zeisler die Jugendmesse mit anschließendem Primizsegen. Andreas absolvierte sein Pastoraljahr in der Pfarre Heilige Familie in Lienz und war im Dekanat Lienz auch als Jugendseelsorger tätig. Im Juni 2016 wurde er zum...

1 Bild

Warum sind bei der Amtseinführung eines US-Präsidenten Politik und Religion so eng beieinander?

Gerhard Egger
Gerhard Egger | Innsbruck | vor 4 Tagen | 230 mal gelesen

Innsbruck: HLT | Die Feierlichkeiten zur Vereidigung von Donald Trump als Präsident der USA, werden sich im Wesentlichen nicht von früheren Amtseinführungen unterscheiden, auch wenn am 20. Jänner 2017 die Ära von Präsident Obama zu Ende geht und die für viele ungewisse Ära des Präsidenten Trump beginnt. Die Zeremonie ist für das patriotische Amerika etwas ganz besonderes. Alleine in der Formel, die der neue Präsident spricht, liegt die...

1 Bild

Schnupper-Stunde Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit 2017

Gedanken aus Osttirol
Gedanken aus Osttirol | Osttirol | vor 5 Tagen | 15 mal gelesen

Lienz: Pfarre zur Heiligen Familie | "Die Liebe ist..." lautet das Motto der Exerzitien im Alltag 2017. Unter diesem Titel veranstaltet auch die Pfarre zur Hl. Familie Lienz wieder wöchentliche Treffen. Exerzitien-im-Alltag sind eine besondere Form von religiösen Übungen, die dabei helfen wollen, das Alltagsleben bewusst aus dem Glauben heraus zu gestalten. Jeden Tag nehmen die Exerzitien etwa 30 Minuten in Anspruch. Wesentliche Elemente sind unter anderem auch...

Was Religion zu einer friedlichen Gesellschaft beitragen kann

Gedanken aus Osttirol
Gedanken aus Osttirol | Osttirol | am 18.01.2017 | 5 mal gelesen

Lienz: Bildungshaus Osttirol | Am Donnerstag, 2. Februar 2017 analysiert Uni. Prof. Dr. Ansgar Kreutzer soziale und religiös geprägte Auseinandersetzungen und fragt nach ihren Ursachen. Zugleich zeigt der Vortrag auf, was Religion, Theologie und interreligiöse Dialoge zu einer sozial ausgeglichenen und friedlichen Gesellschaft beitragen können. Beginn ist um 19.30 Uhr im Bildungshaus Osttirol. Für den Vortrag ist keine Anmeldung erforderlich, Spenden...

Toleranz und ihre strittigen Grenzen

Gedanken aus Osttirol
Gedanken aus Osttirol | Osttirol | am 18.01.2017 | 8 mal gelesen

Lienz: Bildungshaus Osttirol | Toleranz gilt als zentraler Wert für ein friedliches Zusammenleben von Menschen. Es kommt ihr daher im interkulturellen und interreligiösen Dialog eine entscheidende Rolle zu. Es genügt aber nicht, Toleranz undifferenziert einzufordern. Zu unterscheiden ist nämlich nicht nur, wen oder was man (nicht) dulden soll, sondern auch, an wen diese Frage gestellt wird, ob dem Einzelnen, der Gesellschaft oder dem Staat. Außerdem muss...

1 Bild

Jahrtagsmesse am Sterbetag des hochverehrten Pfarrers Simon Alois Maaß

Martin Frank Riederer OPraem
Martin Frank Riederer OPraem | Landeck | am 17.01.2017 | 39 mal gelesen

Fließ: Maaßkirche (Pfarrkirche) | Zum 171sten Mal feiert die Pfarrgemeinde Fließ Jahrtagsgottesdienst für ihren im Ruf der Heiligkeit verstorbenen Pfarrer Maaß. Alois Simon Maaß starb nach mehr als 41 Jahren segensreicher Tätigkeit als Pfarrer von Fließ am 18. Jänner 1846. In der Pfarrkirche in Fließ vor dem Marienaltar, seinem Lieblingsaltar, wurde er beigesetzt. 1992/93 wurde im Zuge der Kirchenrenovierung eine Krypta errichtet und eine besondere...

2 Bilder

Unvergessen: Pfarrer-Maaß-Tag in Fließ

Martin Frank Riederer OPraem
Martin Frank Riederer OPraem | Landeck | am 17.01.2017 | 107 mal gelesen

Fließ: Maaßkirche (Pfarrkirche) | Gedenktag zu Ehren des "alten Fließer Pfarrers" Zum 171sten Mal feiert die Pfarrgemeinde Fließ Jahrtagsgottesdienst für ihren im Ruf der Heiligkeit verstorbenen Pfarrer Maaß. Alois Simon Maaß war das älteste der zehn Kinder eines Lehrers, Mesners und Organisten in Strengen. Später übersiedelte die Familie nach Kauns, wo man auch noch ein Bauernanwesen erwarb. Nach dem Schulbesuch und seinen Gymnasialstudien trat Alois ins...

1 Bild

Wohin steuert diese Welt?

Max Tinello
Max Tinello | Schwaz | am 16.01.2017 | 28 mal gelesen

Jenbach: Königreichssaal der Zeugen Jehovas | Ein spannender Blick in die Zukunft Noch nie waren Zeiten schnelllebiger und aufrüttelnder als heute. Flucht, Unsicherheit sowie Zukunftsängste sind oft das traurige Resultat der aktuellen Kriege, Wirtschaftskrisen und politischen Konflikte. Wohin steuert diese Welt? Was bringt die Zukunft? Und welche Rolle spielt Gott? Der 30-minütige Vortrag „Ist die heutige Welt zum Untergang verurteilt?“ geht diesen Fragen auf...

Hochzeiten

Layla Herb
Layla Herb | Reutte | am 16.01.2017 | 24 mal gelesen

Bezirk Reutte

1 Bild

Termine zum Tag der Straßenkinder in Innsbruck

Arno Cincelli
Arno Cincelli | Innsbruck | am 16.01.2017 | 15 mal gelesen

INNSBRUCK. Um an den "Tag der Straßenkinder" am 31. Jänner zu erinnern, organisiert Jugend eine Welt am 20. und 21. Jänner zwei besondere Veranstaltungen. Zum Ende ihres Österreichbesuchs erzählen Pater Noel Maddhichetty SDB und Santosh Kumar Padibandla am 20. Jänner um 19 Uhr im Haus der Begegnung über die Arbeit für Straßenkinder und Jugendliche in Indiens Don Bosco Zentren. Pater Benny Vazhakkuttathil und Pater Isidor...

1 Bild

Weniger Austritte und Höchststand an Wiedereintritten

Arno Cincelli
Arno Cincelli | Innsbruck | am 16.01.2017 | 13 mal gelesen

Diözese Innsbruck bietet ab sofort einen zusätzlichen Ansprechpartner für Ausgetretene

Gottesdienste Außerfern

Layla Herb
Layla Herb | Reutte | am 16.01.2017 | 10 mal gelesen

Bezirk Reutte

Todesfälle

Layla Herb
Layla Herb | Reutte | am 16.01.2017 | 36 mal gelesen

Bezirk Reutte

1 Bild

Wort zum Sonntag – es ist an der Zeit, Christus ähnlicher zu werden

Gerhard Egger
Gerhard Egger | Innsbruck | am 15.01.2017 | 82 mal gelesen

Innsbruck: Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) | Wenn wir mit den Menschen sprechen, dann schwingt bei manchen ein verzweifelter Unterton mit. So wie, ich versteh die Welt nicht mehr, oder wie soll das Ganze eigentlich weitergehen oder gar enden? Oder ist die Welt wirklich schon so schlecht? Nun es mag stimmen, dass wir in einer Welt des Umbruchs leben, die Frage ist nur, wie sollen wir mit diesem Umbruch umgehen? Wenn z.B. einige den Erhalt der Werte des christlichen...

1 Bild

Segen für die Woche

Martin Frank Riederer OPraem
Martin Frank Riederer OPraem | Landeck | am 13.01.2017 | 31 mal gelesen

Für die Unwissenden ist jetzt die Zeit des Winters. Für die Kurzsichtigen die Zeit der Kälte. Für die Klugen die Zeit der Vorbereitung. Die Glaubenden aber feiern schon jetzt mit Brot und Wein und segnen so die neue Ernte. Seid in diesem Glauben willkommen zum Gottesdienst in euren Gemeinden und mit Zuversicht gesegnet im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen

2 Bilder

Eine der Jahrhundert-Frauen 15

Martin Frank Riederer OPraem
Martin Frank Riederer OPraem | Landeck | am 13.01.2017 | 369 mal gelesen

Gedanken am Geburtstag meiner Mutter --- Mutter gehört zu der Generation, die der letzte Krieg noch voll erwischt hat. Erwischt deswegen, weil sie, wie viele, so gar nichts dafür konnte und – obwohl mit deutscher Staatsbürgerschaft ausgestattet – einfach nur zu den Opfern zählt. Mutter war 10 Jahre alt als der Krieg endlich mit der bedingungslosen Kapitulation endete. Für Mutter war damit noch lange nichts fertig. Sie war...

1 Bild

Älteste Pitztalerin im 105. Lebensjahre verstorben

Hans Rimml
Hans Rimml | Imst | am 13.01.2017 | 697 mal gelesen

Wenns: Pfarrkirche | Am 12. Oktober 2016 konnte Frau Susanna Rimml aus Wenns ihren 104. Geburtstag feiern. Am 12. Jänner 2017 verstarb die älteste Pitztalerin. Geboren wurde Frau Susanna Rimml am 14. Oktober 1912 in Imst. Sie wohnte bis 1978 in Weisswald im Pitztal. Nach ihrem Schulbesuch in Plangeross arbeitete sie ab dem 13. Lebensjahre als Kindermädchen. Ab dem 20. Lebensjahr bis zur Pensionierung arbeitete sie im Gastgewerbe in...