25.05.2016, 11:29 Uhr

"podium.jazz.pop.rock" in Leobersdorf

Wann? 08.06.2016 bis 11.06.2016

Wo? Eventcenter, Leobersdorf AT
(Foto: Musikschulmanagement NÖ)
Leobersdorf: Eventcenter |

Niederösterreichs größter Popularmusikwettbewerb für die Jugend wird heuer in Leobersdorf ausgetragen.

BEZIRK BADEN. Coole Grooves, rockige Beats und jazzige Sounds – das alles verspricht Niederösterreichs größter Wettbewerb für Popularmusik, der heuer von 8. bis 11. Juni in Leobersdorf ausgetragen wird.

Der Wettbewerb bringt junge MusikerInnen aus Niederösterreich, die sich selbst und ihre Musik vor einem Fachpublikum präsentieren möchten, auf die Bühne. Dabei versteht sich podium.jazz.pop.rock weniger als Wettstreit, als vielmehr als eine Plattform für den musikalischen Austausch. „podium.jazz.pop.rock bietet den MusikerInnen die Gelegenheit, ihre KollegInnen beim Auftritt zu erleben sich auszutauschen. So werden soziale Netzwerke geschaffen und Impulse für die Förderung des gemeinsamen Musizierens im Jazz/Pop/Rock-Bereich gegeben“, zeigt sich Michaela Hahn, Geschäftsführerin des Veranstalters Musikschulmanagement Niederösterreich überzeugt.

Die MusikerInnen können zwischen den drei Stilkategorien Jazz & Contemporary Music, Pop/Rock/Unplugged und Singer/Songwriter wählen. Geteilt in verschiedene Altersgruppen bekommen die Singer/Songwriter und Bands in unterschiedlichen Besetzungen die Möglichkeit, das Publikum sowie auch die Jury zu begeistern.

Pro Stilkategorie ist eine Jury im Einsatz, die sich aus nationalen und internationalen ExpertInnen zusammensetzt. Zusätzlich zur Beurteilung hält die Jury auch Feedbackgespräche ab, in denen die ExpertInnen den Bands und Singer/Songwritern wertvolle Tipps für die weitere musikalische Arbeit mitgeben.

Verleihung des Joe Zawinul „Z“ Awards

Das Grande Finale kann man am 11. Juni ab 18.00 Uhr erleben: im Rahmen des Abschlussevents wird der begehrte Joe Zawinul „Z“ Award zum vierten Mal vergeben – der/die SiegerIn darf sich über einen zweiwöchigen USA-Aufenthalt mit Kulturprogramm freuen. Musikalisch wird das Publikum mit Beiträgen der Jazz-PreisträgerInnen von podium.jazz.pop.rock verwöhnt, gekrönt wird die Veranstaltung durch den Auftritt des Jugendjazzorchesters Niederösterreich.

Save the date

Der Wettbewerb PODIUM.JAZZ.POP.ROCK wird auf Landes- und Bundesebene durchgeführt. Die jeweils besten Bands aus den einzelnen Landeswettbewerben haben im Herbst die Möglichkeit, beim Bundeswettbewerb noch einmal ihr Können zu beweisen und Kontakte zu knüpfen.

Erstmals wird der Bundeswettbewerb heuer in Niederösterreich ausgetragen. Zwischen 10. und 13. November 2016 sind die bundesweit besten Nachwuchs- PopularmusikerInnen im Festspielhaus St. Pölten zu Gast.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.