05.04.2016, 11:31 Uhr

Pottendorfs Oldies eroberten Wien

Ehemalige Politiker unter sich: Vizeortschef a.D. Johann Kitzinger holte sich gute Ratschläge von Bruno Kreisky.
POTTENDORF/WIEN. Die ORF-Backstage-Klassik-Führung bot den Senioren am Samstag einen Überblick über die Tätigkeiten des Österreichischen Rundfunks. Im TV-Museum erfuhr die Gruppe alles über die Geschichte des ORF und Entwicklungen in der diffizilen Kameratechnik. Einige Mutige "flogen" per Blue Box.

Von Schnitzel bis Bruno
Anschließend genoss die Schar ein Mittagessen im „Schutzhaus am Ameisbach“. Das nächste Ziel war ein Besuch im Heeresgeschichtlichen Museum. Die Fahrt ging weiter in den Wiener Prater, wo die Ausflügler die Möglichkeit eines Besuchs bei Madame Tussauds Wachfigurenkabinett nutzten - inklusive Tuchfühling mit Kreisky, Johnny Depp und Co. - oder die Kulinarik im Schweizerhaus genoss. Bei der Heimfahrt gab es von einer zufriedenen Gruppe viel Applaus für den abwechslungsreichen Tagesausflug nach Wien. Viel Spaß hatten Vizebürgermeister a.D. Johann Kitzinger, Rose Panzenböck, Aloisia Baumann und Johann Zechmeister.
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.