25.05.2016, 09:00 Uhr

Eine Weinrebe für die Kleinen

OBERWALTERSDORF. Um die Wurzeln der Kinder der Weinbaugemeinde Oberwaltersdorf von der ersten Stunde an bewusst zu machen, schenkt Ortsbauernratsobmann Kammerrat Heinrich Hartl jedem Neugeborenen eine Weinrebe. Ein entsprechender Gutschein liegt jedem Babypaket der Marktgemeinde Oberwaltersdorf bei, die eingelösten Weinreben werden einmal jährlich gemeinsam in der Oberwaltersdorfer Kinderried am Weingut Hartl ausgepflanzt. Heinrich Hartl und Bürgermeister Markus Gogollok freuten sich auch in diesem Jahr über eine neu gesetzte Weinzeile, die behutsam und mit Begeisterung angelegt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.