19.04.2016, 12:06 Uhr

Heimatmuseum eröffnete Ausstellung

EBREICHSDORF. Am Samstag öffnete das Ebreichsdorfer Heimatmuseum für die kommende Saison seine Pforten. Gleichzeitig erfolgte der Start der Sonderausstellung "Wasser in unserer Stadtgemeinde". Arno Berr vom Zivilschutzverband hielt einen Vortrag zum Thema Hochwasserschutz und Verhalten im Katastrophenfall. Anschließend wurden die Flüsse Fischa, Piesting, Triesting und Kalter Gang vorgestellt und ihre Bedeutung für die Region und die Stadt besprochen. Auf dem Foto: Ortschef Wolfgang Kocevar mit Christine Schubert und Rudi Dworak vom Heimatmuseum.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.