21.07.2016, 10:19 Uhr

Neuer Treffpunkt für Hernsteiner Kids

Der von Carina Fischbacher und Melanie Postl ins Leben gerufene Ideensuchnachmittag kam bei den Kids gut an. (Foto: Carina Fischbacher)
HERNSTEIN (les). Es ist den beiden jungen Damen ein Herzensprojekt: Gemeinderätin Carina Fischbacher und Melanie Postl haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Hernsteiner Jugendraum wiederzubeleben. Dazu luden sie Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren zu einem Ideensuchnachmittag ein, der super angenommen wurde. Carina Fischbacher erklärt: "Hier soll nicht nur gespielt und gelacht werden, wir werden die Kids auch zur Selbstverantwortung führen. Zum Beispiel muss jeder seinen Müll selbst wegräumen." JVP-Obfrau Melanie Postl hat sich obendrein dazu entschlossen, den Raum mit den Kindern neu zu gestalten und die Kosten fürs Ausmalen zu übernehmen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.