23.06.2016, 16:08 Uhr

Was wurde aus Anita „Niddl“ Ritzl?

Sie nahm an der allerersten „Starmania“-Staffel, aus der Michael Tschuggnall als Sieger hervorging und die Zweitplatzierte Christina Stürmer große Karriere machte, teil. Mit ihrer sympathisch-verrückten Art sorgte sie für gute Stimmung und begeisterte die Zuschauer, was ihr schließlich den vierten Platz einbrachte. Die 36-Jährige ist noch immer im Musik-Business tätig – und das sogar äußerst erfolgreich.

So erfolgreich, dass ihr eine Teilnahme bei „American Idol“ mit Mariah Carey winkte!
Niddl wurde sogar zur Monatssiegerin erklärt und bekam ein „Golden Ticket“, das sie zur Teilnahme an der Live-Show mit den Juroren Mariah Carey, Keith Urban und Nicki Minaj bemächtigt hatte, überreicht.

Wir "Peter & Partner" trafen Sie bei einem Mittagsessen im Restaurant Kalvarienberg in Wien 1170.
Für die sonnigen Tage in ihrem Leben überreichte ihr Promi Optiker KommR. Peter Güttenberger die neusten Sonnenbrillen aus der Serie „Johann von Goisern“.

Promis tragen Brillen von "Johann von Goisern"
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.