24.06.2016, 10:57 Uhr

500 Euro beim 3. Durchgang des EM MEGA-Gewinnspieles verlost

Gewinnspiel-Moderator Rudolf Schwarz, Gewinnerin Birgit Jellinek und Eva Lupac (Foto: Rosenarcade Tulln)
TULLN (red). An jedem Spieltag der österreichischen Nationalmannschaft bei der EM 2016 fand in der Rosenarcade Tulln das EM Mega-Gewinnspiel statt – mit Gewinnchancen bis zu 30.000 Euro. In der dritten Spielrunde gewann Birgit Jellinek aus Wien 500 Euro.

Die Vorrunde

Jeweils drei KandidatInnen nahmen live auf der EM Bühne in der Rosenarcade an der "Vorrunde" des EM MEGA Gewinnspieles teil und mussten eine Schätzfrage beantworten. Jene/r Teilnehmer/in, die/der der korrekten Antwort am nächsten kam, spielte in der "Endrunde" und hatte die Chance, bis zu € 30.000 zu gewinnen.

Die Endrunde

Der/Die Finalist/in spielte in der "Endrunde" des jeweiligen Spieltages das "Briefumschlagspiel". Aus 40 Briefumschlägen, die verschiedene Geldbeträge enthielten, zog der/die Finalist/in so lange, bis er/sie fünf Mal den gleichen Betrag gezogen hatte und gewann diesen Betrag. Am 22.06. waren es für Birgit Jellinek aus Wien insgesamt 500 Euro in bar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.