13.10.2016, 12:49 Uhr

Anrufsammeltaxi bringt Felser zu Arzt und Geschäften

Ab 8. November kann das Sammeltaxi an Dienstagvormittagen unter 0664 390 99 46 bestellt werden. (Foto: Symbolfoto: Q-Pictures/pixelio.de)
FELS/WAGRAM (red). Seit Monaten arbeitet die Gemeinde Fels am Wagram an ei­nem Konzept für eine flexible Mo­bilitätslösung zusätzlich zum im Gemeindegebiet bestehenden Bahn-und Busverkehr. Gemeinsam mit der Firma Trondl aus Hadersdorf wird nun zumindest bis Jahresende ein Probebetrieb durchgeführt.

Erste Fahrt am 8. November

Aufgrund der überschneidenden Öff­nungszeiten der örtlichen Geschäf­te und Ärzte wird Dienstagvormittag gefahren, wobei auch von/nach Wagram am Wagram zu Dr. Fabinyi gefahren wird. Gestartet wird ab 8. November bis Ende des Jahres jeweils Dienstags. Das bedeutet darauffolgend am 15. November, 22. November, 29. No­vember, 6. Dezember, 13. Dezember, 20. Dezember und 27. Dezember. Die Fahrten sind unter 0664 390 99 46 bei der Firma Trondl mindestens 45 Minuten vor Abho­lung anzumelden. Ein Unkostenbei­trag von drei Euro wird je Fahrgast und Fahrt eingehoben. Die restlichen Fahrtkosten werden von der Marktge­meinde Fels getragen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.