03.07.2016, 13:16 Uhr

Dreibeinige Glückskatze zugelaufen

Tätowierter Kater in Königstetten gefunden: Besitzer gesucht.

KÖNIGSTETTEN. Die Bezirksblätter wurden informiert, dass in Königstetten eine dreibeinige Glückskatze zugelaufen ist. "Sie ist sehr zutraulich und verschmust und kommt super ohne rechtem Bein zurecht", informiert Martina G.
Da eine Amputation eine teure Angelegenheit ist, hofft die "Finderin", dass sich der Besitzer meldet und die Katze wieder in ihre gewohnte Umgebung kommt. "Derzeit befindet sie sich im Klosterneuburger Tierschutzverein, da sie leider nicht bleiben konnte", so G. die zugleich eine detailliertere Beschreibung hat: "Die Katze hat in einem Ohr 2 Punkte tätowiert und ist recht gepflegt".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.