20.06.2016, 14:46 Uhr

Falco peppt Einkaufsnacht auf

Vize Schinnerl, Unternehmerin Stift, Rosenarcade-Chefin Gfrerer und Stadtrat Buchinger. (Foto: Zeiler)

Am 30. Juni lädt die Tullner Innenstadt zum Shoppen bis in den Abend

TULLN. Neben den verlängerten Öffnungszeiten bis 21 Uhr kommen alle Shopping-Fans bei der Tullner Einkaufsnacht am 30. Juni auch in den Genuss besonderer Aktionen sowie einem vielfältigen Programm. Darunter etwa eine Falco Show und eine BMX-Show. Musik gibt's an drei Standorten in der Innenstadt. Krönender Abschluss ist eine Feuerschau am Rathausplatz ab 21.30 Uhr.


Tulln sucht Einkaufskönigin

Heuer wird erstmals die "Tullner Einkaufskönigin" gekürt. Dabei werden von allen Teilnehmerinnen fünf Karten gezogen, die Finalistinnen erhalten je 500 Euro zur Verfügung gestellt, die sie am 30. Juni bei den teilnehmenden Betrieben in Mode, Friseur, Kosmetik etc. investieren. Um 21 Uhr treten sie neu gestylt vor die Promi-Jury. Als Hauptpreis winken Tullner Zehner im Wert von 500 Euro. Anmeldungen zur Teilnahme liegen in den teilnehmenden Betrieben auf und können bis 25. Juni am Rosenarcade Info-Point abgegeben werden.

Belebung der Innenstadt

Ziel der Tullner Einkaufsnacht ist die Belebung der Innenstadt sowie die Stärkung des Wirtschaftsstandortes Tulln. "Als Shopping-Center am Tullner Hauptplatz beteiligt sich natürlich auch die Rosenarcade wieder als Kooperationspartner an der Tullner Einkaufsnacht", so Center-Managerin Katharina Gfrerer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.