10.06.2016, 14:46 Uhr

„Frühlingsmelodien aus Operetten“

Angelina-Maria Werner (Klavier), Thomas Weinhappel (Bariton) und Barbara Spitzer (Sopran) überraschten die langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin Ingeborg Matzka anlässlich ihres 80. Geburtstags mit einem Ständchen und gratulierten ihr gemeinsam mit Koordinatorin Christina Lins im Rahmen des Operettenkonzertes. (Foto: Rosenheim Tulln)
TULLN (red). Bei einem traumhaften Operettenkonzert hießen Barbara Spitzer (Sopran), Thomas Weinhappel (Bariton) und Angelina-Maria Werner (Klavier) mit musikalischen „Gustostückerln“ den Frühling Willkommen. Die MusikerInnen, bekannt durch Auftritte, unter anderem bei den Opernfestspielen in St. Margarethen, begeisterten die zahlreichen BesucherInnen.
Im Tullner Rosenheim waren bekannte Wienerlieder und leidenschaftliche Frühlingsmelodien von Franz Lehar und Robert Stolz Teil des zauberhaft gesungenen Programms, das den ZuhörerInnen einen verträumten Nachmittag bescherte. Bekannte Melodien aus „Im weißen Rössl“ und „Gräfin Mariza“ begeisterten das Publikum. Die exzellenten MusikerInnen wurden mit viel Applaus belohnt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.