11.07.2016, 13:50 Uhr

Keine Langeweile in den Ferien

Willy Wuschel hält die Kinder in den Ferien auf Trab und zeigt die "Welt des Wassers".

Willy Wuschel zeigt beim Langenrohrer Ferienspiel die "Welt des Wassers"

LANGENROHR. Das Schuljahr war anstrengend genug – jetzt heißt es für alle Kinder spielen: Denn der Startschuss für das 8. Ferienspiel der Marktgemeinde Langenrohr ist bereits gefallen.
Bereits im vorigen Jahr wurden beim Abschlussfest Ideen gesammelt und abgegeben. Das am häufigsten genannte Thema wurde ausgewählt, daher lautet das heurige Motto #+„Willy Wuschel und die Welt des Wassers“.
"Mit großer Freude stellen wir jedes Jahr fest, dass sich immer eine Vielzahl an engagierten Vereinen und Privatpersonen zur Verfügung stellen, welche verschiedenste Veranstaltungen planen und organisieren. Nur dank dieser ist es jedes Jahr aufs Neue möglich, ein Ferienspiel anzubieten", sagt Bürgermeister Leopold Figl. Das Ferienspiel-Team – Birgit Bodlak, Günter Fischer und Jutta Gutscher-Patutsch – wünscht viel Spaß.
Das gesamte Programm finden Sie hier.

Zur Sache:
13.7./24.8.: Bauernhof entdecken
17.7.: Segelschnuppern
19.7./23.8.: Orientierungslauf
20.7.: EVN Lesenacht
21.7.: Kegeln
22.7.: Tennis
23.-24.7.: Fischerhütte zelten
25.7.+16.8.: Laser Tag
25.7.: Dinner im Zeitvertreib
26.7.: Die Welt von Vöslauer
28.7./29.7./16.8.: Yoga für Kinder
30.7.: Spiel & Spaß im Garten
4.8./25.8.: Kegeln
5.8.: Die Rettungshunde
6.8.: Bewegung und Sport
7.8.: Modellflieger
10.8.: Landart, Kreativ und Natur
17.8.: Kreativ + Briefmarken
19.8.: Familienolympiade
22.8.: Ballspiel für die Großen
22.8.: Der Erdäpfel – tolle Knolle
24.8.: Raiba + Reithermuseum
26.8.: Abschlussfest im FF Haus Langenrohr ab 15 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.