10.10.2016, 08:10 Uhr

Krankurs in Grafenwörth

(Foto: FF Grafenwörth)
GRAFENWÖRTH (red). Wie schon in den letzten Jahren veranstaltete das BFKDO Tulln auch heuer wieder einen Krankurs zum Führen von Kränen bis 300kNm in Grafenwörth. Diesmal wurde die vom BFI durchgeführte Ausbildung am 07. und 08.10.2016 abgehalten.
Am Nachmittag des 07.10. standen die theoretischen Grundlagen am Programm. Vortragender Christian Schlosser ging dabei auf die rechtlichen Rahmenbedingungen, technisches Basiswissen und die Sicherheitsbestimmungen für Ladekräne ein.

Handling der Kransteuerungen

Samstag, 08.10.2016 wurde ebenfalls mit einem Vortrag begonnen, unmittelbar nach dem Mittagessen ging es dann jedoch "ans Gerät". Mit den Ladekränen der Feuerwehren Langenlois, Krems und Grafenwörth übten die Teilnehmer das Handling der Kransteuerungen und das Einweisen eines "blinden" Kranführers mittels Handzeichen.
Kommende Woche Samstag, 15.10.2016 folgt dann zum Abschluss noch die schriftliche Prüfung. Bis dahin haben die 24 Teilnehmer von 13 Feuerwehren noch Zeit zum Lernen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.