03.05.2016, 10:32 Uhr

Maibaum für die Rosenheim Bewohner

SchülerInnen der Fachschule für Sozialberufe Tulln halfen den Maibaum zu schmücken und waren beim Maibaumfest aktiv dabei. (Foto: privat)
TULLN (red). Im Tullner Rosenheim wurde auch dieses Jahr ein Maibaum zu Ehren der BewohnerInnen des Hauses aufgestellt. Die Mitarbeiter der Zimmerei Pölsterl packten beherzt zu, als es darum ging, den Baum am dafür vorgesehenen Platz aufzurichten. Mit Spannung beobachteten die SeniorInnen die Arbeiten und belohnten die fleißigen HelferInnen und „ihren Maibaum“ mit viel Applaus.
Das Küchenteam schickte schmackhafte Frühlingsgrüße an die Feiernden. Dank des schönen Wetters und der schwungvollen musikalischen Umrahmung durch das Harmonikaduo Christina & Christine konnte so der Mai gebührend willkommen geheißen werden. „Genau so haben wir früher den Maibaum auch aufgestellt“, berichtet einer der Bewohner. Ein gemütlicher, traditioneller Nachmittag fand so im idyllischen Garten seinen gemütlichen Ausklang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.