29.06.2016, 10:55 Uhr

SeneCura Sozialzentrum Grafenwörth feiert in den Sommer

Hedwig Lehner, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Grafenwörth, lässt es sich mit der Schülerin Debora Gmeiner am Grillfest gutgehen. (Foto: SeneCura)

Großes Grillfest der Generationen sorgt für Sommerstimmung

GRAFENWÖRTH (red). Viel Schwung und jede Menge gute Laune verbreiteten sich unlängst im SeneCura Sozialzentrum Grafenwörth. Pünktlich zum Sommerstart organisierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses ein Grillfest mit allem was dazu gehört. Für die passende Stimmung sorgte die Band Primavera, die mit ihren Liedern zum Mitsingen und Mittanzen animierten. Grund zum Feiern hatten auch die Kinder des hauseigenen Kindergartens, die sich mit ihren Eltern über den Kindergartenabschluss freuten. Passend zum Anlass und zur großen Freude der Kinder und Bewohner/innen gab es eine tolle Showeinlage mit Riesenseifenblasen von Dr. Bubbles. „Die riesigen Seifenblasen waren schon ein echter Hingucker. So bunt und in unterschiedlichsten Formen - da haben nicht nur die Kinderaugen gestaunt“, schmunzelt Hilde Kellner, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Grafenwörth.


Gemeinsame Erlebnisse verbinden Generationen

Im Anschluss gab es für die hungrige Feiergesellschaft schmackhafte Gerichte vom Grill. Bei herrlichem Sonnenschein, gegrillten Köstlichkeiten und spannenden Gesprächen ließen die Bewohner/innen des SeneCura Sozialzentrums Grafenwörth und die Gäste den Tag ausklingen. „Das Grillfest war ein voller Erfolg. Wenn Jung und Alt bei uns zusammenkommen, dann ist beste Laune vorprogrammiert. Besonders freut es mich, dass das Wetter so toll mitgespielt hat. Es war schön zu sehen, wie sehr die Gäste mit der Sonne um die Wette strahlten“, so Brigitte Scheffel, Pflegedienstleiterin des SeneCura Sozialzentrums Grafenwörth.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.