16.06.2016, 09:32 Uhr

Ausgezeichneter 2. Platz

Charity-Night Run

12.Lauf des Volkslauf-Cups in Grosspetersdorf

Am 11. Juni wurde die Reise zum NightRun in das Burgenland angetreten. Der SC Neustift wurde durch 4 Starter vertreten. Die Anreise lies die Abordnung nichts Gutes erwarten, da es in Strömen regnete musste man Schlimmes erwarten.

Aber wie wir wissen gibt es für uns kein halten egal welches Wetter, deshalb sind sie mit voller Elan an den Start gegangen. Und der Wettergott zeigte sich gnädig und lies es pünktlich zum Start der Kidsläufe zum Regen aufhören.

Sarah war im 1000m Lauf die erste Neustifterin und war wieder sehr gut unterwegs. Im Ziel jubelte sie über den 2.Platz in ihrer Altersklasse. Um 20:00 wurden unsere restlichen Starter in Rennen geschickt.

Für unsere Nordic-Walkering Karin Koller gab es eine Strecke von 4km mit 70 Teilnehmer zu bewältigen. Franz Koller und Andreas Doblinger waren im 10km Bewerb im Einsatz.

Mit Fortlauf des Rennes begann es wieder leicht zu regnen. Den 2 km Rundkurs mussten unsere Sportler 2- bzw. 5-mal bewältigen.

Franz Koller wurde in der letzten Runde von Andreas Doblinger angetrieben und zu einer neuen persönlichen Bestzeit gepuscht.

Fazit des Laufes:
Ein sehr angenehmer und toller Lauf, im den sich alle Neustifter Athleten mit ihren gezeigten Leistungen sehr zufrieden zeigten.

Hier alle Ergebnisse:

4km Nordic Walken
Karin Koller, Ges.10 Platz, Weiblich 5 Platz, Zeit 32:23 min

10km Lauf
Franz Koller, Ges. 120 Platz, AK 40- 32 Platz, Zeit 54:22 min
Andreas Doblinger, Ges. 44 Platz, AK 30- 10 Platz, Zeit 44:56 min

1000m Kinderlauf
Sarah Doblinger, Ges. 23 Platz, AK U10 - 2 Platz, Zeit 4:37 min

weitere Informationen zum SC Neustift m Felde auf www.scn2009.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.