13.06.2016, 20:10 Uhr

Drei Titel, sechs Medaillen für RCRih Tulln

Haselmann, Schalk sowie Hager mit ihren Medaillen und Pokalen (Foto: privat)
TULLN (red). Beim traditionellen Radkriterium in Stattersdorf wurden am Sonntag auch die Titel und Medaillen für die Masters sowohl der NÖ Landes- als auch der Österreichischen Meisterschaften vergeben.
Die fünf startenden Rennfahrer des RC Rih ASVÖ Tulln schlugen sich dabei wieder sehr gut und konnten drei Titel und insgesamt sechs Medaillen nach Hause bringen.
Josef Schalk wurde heuer schon zum zweiten Mal Österreichischer Meister der Master 6; was diesmal gleichzeitig den Landesmeister-Titel von NÖ bedeutete.
Herbert Ziska wurde hier fünfter Niederösterreicher.
Den zweiten Landesmeister steuerte Leopold Haselmann bei Master 3 mit Platz 3 und damit Bronze der Österreichischen Meisterschaft bei.
Bei Master 6 gab es bei beiden Meisterschaften Bronze für Norbert Hager; Erich Lebersorger kam hier auf den fünften NÖ-Rang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.