24.05.2016, 21:30 Uhr

Schalk holt Triple-Sieg

Hager und Schalk mit ihren Bronzemedaillen. (Foto: privat)
TULLN / Ö (red). "Ich bin ab Freitag in drei Tagen vier Rennen gefahren und konnte drei davon gewinnen", informiert Josef Schalk vom RC Rih Radrennclub Tulln. Schalk holte sich die Bronzemedaille der Österreichischen Meisterschaft bei Master 5, die Gesamtwertung der Grafendorfer Radsporttage, baute damit die Führung im ÖRV-Cup aus und liegt dazu im Wienerwald-Cup nach Streichpunkten in Führung.
Das zweite Edelmetall für den RC Rih gab es für Norbert Hager, der bei der Meisterschaft der Klasse 6 als Dritter ebenfalls Bronze mit nach Hause nehmen konnte.

Ergebnisse des RC Rih ASVÖ Erste Bank Tulln:
Wienerwald-Cup, drittes Rennen: 1. Josef Schalk
Grafendorfer Radsporttage: Gesamtwertung Master 5: 1. Josef Schalk
Prolog: 1. Schalk (M 5)
1. Etappe: 1. Schalk (M 5)
2. Etappe / zugleich Österreichische Meisterschaft Straße:

Master 3: Leopold Haselmann - Platz 5
Master 4: Wolfgang Rezek - Platz 13
Master 5: Josef Schalk - Platz 3; Herbert Ziska - Platz 7, Josef Wagner - Platz 8
Master 6: Norbert Hager - Platz 3
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.