06.09.2016, 20:07 Uhr

Sommercamp für Jung-Kicker

(Foto: privat)
TULLNERFELD (red). Bereits zum dritten Mal fand das Kindertrainingslager der Ballschule Tullnerfeld in Kooperation mit dem SC Muckendorf auf der Sportanlage statt. 35 Mädchen und Burschen wurden von Cheftrainer Mario Kornfeil, Armin Toromanovic und Andreas Kurzmann professionell betreut. Als Gasttrainer konnten die Kampfmannschaftstrainer des SC Muckendorf Ronald Jirout und der ehemalige Profifußballer Andreas Lipa begrüßt werden.

Gesunde Stärkung

Die Tage begannen um 9 Uhr mit den ersten Trainings, die bis zu Mittag nur durch eine kleine Pause mit gesunder Stärkung unterbrochen wurden. Nach der einstündigen Mittagspause wurde am Nachmittag ebenfalls fleißig trainiert. Zwischen den Trainingseinheiten am Nachmittag gab es wiederum eine kleine Erholungspause mit Snacks für die Sportlerinnen und Sportler. Bis 16 Uhr herrschte täglich reges Treiben am Spielfeld.
Für die Verpflegung der Kinder und Trainer haben sich dankenswerterweise Eltern sowie Funktionäre der Ballschule Tullnerfeld und des SC Muckendorf gefunden.
Als Sponsoren konnten die ortsansässigen Firmen - AREA Gruppe und Werbetool - gewonnen werden. Sie sponserten die Trainingsleiberl und -hosen sowie die Bälle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.