02.10.2016, 22:10 Uhr

Sportlerehrung des NÖTTV

Österreichische Meisterin Clara Miller und Europameister Stefan Fegerl bei der Übergabe der Urkunde

Kadertrainingskurs in Schwechat

Wie jedes Jahr besuchte das Tullner Duo Clara Miller und Andreas Hammerschmid in der letzten Ferienwoche das NÖTTV-Trainingslagers in Schwechat unter der Leitung von Wojtek und Ewelina Kolodziejczyk sowie Tibor Kun. Trainiert wurde jeweils vier Stunden in zwei Gruppen, wobei Andi in der 1. Leistungsgruppe und Clara in der 2. Leistungsgruppe zum Einsatz kam.

Die beiden jungen Tullner genossen ein sehr professionelles und intensives Training, welches hervorragend zur Vorbereitung auf die kommende Saison diente. Hierbei wurde neben dem reinen Tischtennistraining auch auf andere wichtige Aspekte, wie zum Beispiel die körperliche Fitness Wert gelegt.

Sportlerehrung mit Europameister Stefan Fegerl

Am Schlusstag des fünftägigen Trainingslagers wurden die Medaillengewinner der Österreichischen Jugendmeisterschaften 2016 vom NÖTTV bei einer kleinen Feier mit Mehlspeisen, Getränken und angenehmer Atmosphäre geehrt.
Höhepunkt für die Tullner Nachwuchshoffnung Clara Miller, die bei den vergangenen ÖM Gold im U13-Team weiblich sowie Silber im U13-Doppel weiblich mit Chen Sofia Lu gewann, war die Übergabe der Urkunde durch Nationalteamspieler und Europameister Stefan Fegerl.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.