29.07.2016, 12:54 Uhr

Taekwondoins beim Alpenvereins-Sporttag

Beim Alpenverein trainiert: Ferdinand Morbitzer, Jaqueline Weigel, Anita Baumgartner, Leonie Baumgartner, Dragan Paunovic, Noah Morbitzer, Jason Morbitzer, Nicolas Walzl. (Foto: Tangun Tulln)

Vorführung beim „Sporttag des Tullner Alpenvereins“, Ferienspiel in Baumgarten.

TULLN / BAUMGARTEN (red). Vergangenen Sonntag, 24.07.2016 hatte der Tullner Alpenverein zu seinen "Sport-Tagen" an die Donaulände geladen. Der Taekwondo Club Tangun Tulln war dabei mit einem Stand und einer Vorführung vertreten.
Unter der Leitung von Dragan Paunovic, 3. DAN, haben die Wackersten, die der großen Hitze noch trotzen konnten, den Besuchern einen kleinen Einblick in den koreanischen Kampfsport verschafft. 
Dabei konnten die interessierten Besucher erste Kicks auf die Pratzen (Schlagpolster) und einfache Selbstverteidigungs-Techniken ausprobieren.
Die versierten Tullner Taekwondoins gaben bei der Vorführung wieder Einblick in den Vollkontaktkampf (Kyorugi), den Formenlauf (Poomsae) und überzeugten mit einigen Bruchtests (Kyokpa).

Im Anschluss an die Vorführung wurde die verbleibende Zeit auch gleich für ein Sommertraining genützt. Da über die Ferien die Turnhallen ja geschlossen sind, organisieren sich die Sportler des Tangun Tulln über WhatsApp und treffen sich immer wieder bei Schönwetter an der Donaulände oder im Au-Bad zu sommerlichen Trainings.

Bereits jetzt wird dabei auch auf die Herbstaktion „TAEKWONDO – Das ist der Kick! – 14 Tage Gratistraining im September und Oktober“ hingewiesen. 



Schnuppertraining mit Großmeister

Auch in Baumgarten wurde Taekwondo trainiert. Im Rahmen des dortigen Ferienspiels der Gemeinde Judenau/Baumgarten konnten Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, am Mittwoch an einem Taekwondo Schnuppertraining teilnehmen. Großmeister Dietmar Brandl (6. DAN) und Trainerkollegin Beatrix Morbitzer (1. DAN) konnten rund 25 Kindern sportlich auf Trab bringen und begeistern. Unterstütz wurden sie dabei von den Sportlern Nicolas Walzl, Max Weinelt, Noah und Jason Morbitzer.

In Tulln gibt es wieder Ende August im Rahmen des Tullner Ferienspiels die Möglichkeit an Schnuppertrainings teil zu nehmen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.