21.07.2016, 12:50 Uhr

Königsbrunner Firma schlittert in Pleite

KÖNIGSBRUNN (red). Die Firma Gerhard Griessler GmbH, 3465 Königsbrunn am Wagram, Kremser Straße 55 hat am Landesgericht St. Pölten den Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt, berichtet Gerhard Weinhofer vom Österreichischen Verband Creditreform.
Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Produktion von chemisch-technischen Produkten im GFK-Bereich, wobei Behälter und Anlagen aus Kunststoff produziert werden. 2007 übernahm die Schuldnerin die Firma Polyform. Die Insolvenzursachen liegen in massiven Auftragseinbrüchen und Forderungsausfällen.
Es sind 70 Gläubiger und neun Arbeitnehmer betroffen. Den Aktiva von rund EUR 238.000 stehen Passiva von ca. EUR 1,4 Mio. gegenüber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.