24.06.2016, 11:14 Uhr

Unternehmerinnenfrühstück zum Thema „Social Media“ in Tulln

Bezirksvertreterin der FiW Tulln Angelika Schildecker, Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft Markus Aulenbach und Bezirksvertreterin der FiW Krems Gabriele Gaukel (Foto: Bezirksstelle Tulln)
TULLN (red). Frau in der Wirtschaft der Bezirke Krems und Tulln lud zu einem Vortrag im Rahmen eines Unternehmerinnenfrühstücks in die Wirtschaftskammer Tulln ein.
Unter dem Thema „Social Media“ zeigte Markus Aulenbach, dass soziale Netzwerke, ob im Bereich des Marketings, des Verkaufs oder in der Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen, immer wichtiger werden. Facebook, Twitter, Xing, YouTube und viele andere Namen sind seit einigen Jahren aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken.
Ist ein Einstieg in Social Media sinnvoll? Auf welchen Plattformen soll ein Betrieb aktiv sein? Wie plant man einen erfolgreichen Einstieg in die Welt der sozialen Medien? Zu diesen und vielen weiteren Fragen gab Markus Aulenbach wichtige Tipps und einen Ausblick, welche Entwicklungen in der Zukunft zu erwarten sind.
Die anwesenden Unternehmerinnen waren mit Begeisterung dabei und wurden ermutigt, in der Welt der „Social Media“ neue Wege zu gehen. Im Anschluss an den Vortrag nutzten die Teilnehmerinnen bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit zum Netzwerken und Plaudern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.