06.10.2016, 13:10 Uhr

Vom Lehrling zum Meister

Lehrlingsbeauftragter Baumeister Manfred Eckerstorfer (2. von links) mit den neuen Lehrlingen 2016. Kapl Bau legt aus einer der größten Arbeitgeber in der Region Bad Leonfelden großen Wert auf die Qualität der Ausbildung der Mitarbeiter. (Foto: Kapl Bau GmbH)

Bei Kapl Bau in Bad Leonfelden stehen Lehrlingen sieben verschiedene Berufe zur Auswahl.

Mit dem 1. September hat für zehn junge Menschen ihre Berufskarriere bei Kapl Bau begonnen. Sieben Maurer, ein Zimmerer und zwei Spengler haben damit ihre Lehre bei einem der renommiertesten Ausbildungsbetriebe der Region in Angriff genommen. Dass die Qualität der Ausbildung bei Kapl Bau sehr hoch ist, zeigen zahlreiche Erfolge bei Landes-, Bundes- und Weltmeisterschaften in den vergangenen Jahren.
„Die Lehrlingsausbildung ist unsere wichtigste Säule in puncto Personalentwicklung, denn sie sind die Fach- und Führungskräfte der Zukunft“, sagt Geschäftsführer Baumeister Johann Amerstorfer. Jedes Jahr werden je nach Bedarf um die zehn Lehrlinge in den verschiedensten Sparten aufgenommen und im Laufe der Lehrzeit zu Top-Fachkräften ausgebildet. Auf die jungen Menschen wartet nicht nur ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag, sondern viel mehr: ein sicherer Job, eine sehr gute Bezahlung, das ausgezeichnete Betriebsklima und Erfolgsprämien bei besonderen Leistungen, wie etwa in der Berufsschule. Nach der Lehrzeit stehen einem viele Möglichkeiten offen – von der Weiterbildung zum Polier bis hin zur Tätigkeit als Bauleiter.


Aufstieg zum Polier

Mario Schiefermüller aus Vorderweißenbach startete 2011 mit einer Lehre bei Kapl Bau. Seit etwa einem Jahr managt er als Polier seine eigenen Baustellen. „Die Umstellung vom Lehrling zum Polier war schon groß. Als Polier hat man sehr viel Verantwortung. Neben der Baustellenabwicklung bin ich auch für die Koordination des Teams zuständig“, erklärt Schiefermüller. Die Entscheidung zur Lehre bei Kapl Bau hat der Vorderweißenbacher nie bereut: „Das Unternehmen hat tolle Führungskräfte und Mitarbeiter. Schon als Lehrling konnte ich auf den Baustellen viele nützliche Erfahrungen sammeln und wurde hervorragend für meine Tätigkeiten als Polier vorbereitet.“ WERBUNG


Kontakt

Bewirb dich jetzt oder komm zu uns schnuppern!
Kapl Bau GmbH
Hagauer Straße 6
4190 Bad Leonfelden
Tel. 07213/8181 0
office@kaplbau.at
www.kaplbau.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.